Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Moose Blood

Moose Blood im Überblick:

15.03.2021:  Nach einer über 30 Jahre langen Karriere kann Ice-T es kaum glauben, als er mit Body Count zum Gewinner eines Grammy gekürt wird. in Grammys 2021: Ice-T gewinnt mit Body Count einen Award für die beste Metal-Performance und flippt aus

26.04.2018:  The Maine, Ego Kill Talent, Astroid Boys und Vadim Samoylov sind neu bestätigt für Rock am Ring 2018 und Rock im Park 2018. in Rock am Ring und Rock im Park 2018: Neue Bandwelle

14.12.2017:  Mit Muse wurde am Donnerstag ein weitere Headliner für Rock am Ring und Rock im Park 2018 bestätigt in Rock am Ring und Rock im Park 2018: Muse sind Headliner

10.05.2017:  Das Zwillingsfestival Southside ist bereits komplett ausverkauft – und für das diesjährige Hurricane Festival sind nicht mehr viele Tickets vorrätig. in Hurricane Festival 2017: Nur noch wenige Restkarten vorhanden

04.05.2017:  Und los geht's: Das Line-Up für Hurricane und Southside 2017 steht. Tolle neue Bookings für ein außergewöhnliches Zwillingsfestival. in Hurricane und Southside 2017: Line-Up ist komplett – Kakkmaddafakka dabei

14.02.2017:  Ein ganzer Schwung neuer viel versprechender Acts für das Zwillingfestival Hurricane und Southside. Alle bisher bestätigten Bands im Überblick. in Hurricane und Southside 2017: Neue Bandwelle mit Lorde, Passenger und Wolfmother

19.08.2016:  Nur noch wenige Wochen bis zum Reeperbahn Festival 2016 – diese Bands sollte man sich nicht entgehen lassen. in Reeperbahn Festival 2016: Diese Acts sollte man nicht verpassen

20.05.2015:  Eric Pfeil erkundet das Wunderland der 80er-Neo-Psychedelia und bespricht die besten fünf Platten einer vergessenen Ära. Mit dabei: Dukes of Stratosphear und Mercury Rev. in Radfahren auf dem Mond oder Neo-Psychedelia für die Haarspray-Generation

03.03.2004:  Die völlig unerwartete Rückkehr der Shoegazer: Ein marginales, von Insidern geliebtes Gitarrenpop-Genre wird durch deutsche Elektronik-Freaks frisch beatmet in Wenn die Elefanten zärtlich singen



Viel kritisierte Berliner Wasserdemo geht in die zweite Runde – kann das gutgehen?

Nach der umstrittenen „Alle in einem Boot“-Wasserdemo in Berlin Kreuzberg im vergangenen Jahr soll die Aktion am 20. Juni 2021 wiederholt werden – die Veranstalter fordern, die Rave-Kultur wiederaufleben zu lassen und rufen unter dem Motto „Alle in einem Boot die Zweite – Rave-o-lution! Denn nicht-Tanzen ist auch keine Lösung!“ erneut dazu auf, sich der Boots-Demo anzuschließen. In einer Mitteilung heißt es: Musikschaffende, Raver und Veranstalter werden gemeinsam gegen das vom Senat weiterhin aufrechterhaltene Tanzverbot im Freien protestieren, für das es keine wissenschaftliche Grundlage gibt und das denn Fortbestand der einzigartigen elektronischen Tanzmusikkultur in Berlin gefährdet. Unterstützt wird der Aufruf von…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €