Artist

New Order

E-Mail
Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
E-Mail

Nächster Artikel

  • Gibt es doch bald eine Oasis-Wiedervereinigung?

    Oasis

    10. April 2015

    Oasis ist eine britische Band aus Manchester, die sich 1991 zunächst "The Rain" nannte. Sie gelten als eine der wichtigsten Vertreter des Britpops und lösten sich 2009 auf.

Vorheriger Artikel
  • Photo of the group My Bloody Valentine, 1990s. New York. (Photo by Steve Eichner/Getty Images)

    My Bloody Valentine

    Alles über die Shoegaze-Band My Bloody Valentine beim Rolling Stone. Reviews, News, Artikel und vieles mehr...

Artikel zu New Order
Diskografie
  • New Order - Get Ready

    New Order

    Get Ready
    26. August 2016

    Erstaunlich gelungenes Comeback samt Billy Corgan und alter Kraft.

  • New Order Movement Cover

    New Order

    Movement
    28. November 2008

    Aus der Gruft in die Disco – und das ohne Qualitäts- und Gesichtsverlust. Auf ihren ersten fünf Alben – die jetzt als “Collector’s Editions” wieder aufgelegt wurden – haben New Order eine ziemlich rasante Entwicklung vollzogen. Die obligatorischen, in anderen Fällen oft enttäuschenden “Bonus-CDs” ergeben hier tatsächlich Sinn. Denn erst die 12-inch-Maxi-Versionen, Singles, Remixe und […]

  • New Order - Live In Glasgow

    New Order – Live In Glasgow

    03. August 2008

    Eine elektronische Tanzflur-Band fast ohne Elektronik, eine Gitarren-Band mit repetitiven, hymnischen Melodien: New Order haben überlebt, indem sie den Existenziahsmus von Joy Division zum Hedonismus der 80er Jahre verschoben. 2006 gingen sie noch einmal auf Tournee, banden nun auch “Shadowplay” und “Love Will Tear Us Apart” ein, dazu “True Faith” und “Regret” und alle hypnotisierenden […]

  • New Order Waiting For The Sirens Call Cover

    New Order – Waiting For The Siren’s Call

    03. April 2005

    Wie gehabt: Ein trostspendendes Album für alle Geplagten. Klingt wie immer alles gleich und wie die früheren Sachen, aber so what? New Order ist eine der ganz wenigen Bands, die man schon daran erkennt, wie sie die Instrumente überhaupt anfassen, das ist wie ein Fingerabdruck. Peter Hook spielt eine so charakteristische Pling-Plong-Baßgitarre, Bernard Sumner hat […]