Advertorial



Visionäres Digitalpiano-Konzept von CASIO: Das Modell Privia PX-S7000 revolutioniert das Piano-Design


von

Ein Klavier ist für jedes Zuhause eine echte Bereicherung. Wer das Tasteninstrument beherrscht oder das Spielen erlernen möchte, hat sicher schon einmal über die Anschaffung eines praktischen Digitalpianos nachgedacht. Doch haben die meisten Modelle eines gemeinsam: Sie sind recht klobig und wirken dadurch insbesondere in minimalistisch eingerichteten Wohnungen und Häusern eher speziell als wirklich schick und modern. Doch hierfür gibt es jetzt eine stylische Lösung, die auch noch gut klingt.

Unter dem Slogan „In Harmony with Life“ hat CASIO sein neues Digitalpiano-Konzept vorgestellt. Im Mittelpunkt steht dabei das Privia PX-S7000, das eine zeitgemäße Alternative zum traditionellen Digitalpiano ist, weil es sich optisch und dank zahlreicher cleverer Features perfekt in ein modernes Zuhause einfügt.

Style neu gedacht

Das PX-S7000 überzeugt bereits auf den ersten Blick mit seinem klaren Design. Statt der klassischen Konsolen-Optik, die andere Digitalpianos wuchtig aussehen lassen kann, erscheint das neue Modell von CASIO dank seines leichten Ständers besonders edel und filigran. Die hochglänzende, polierte Oberfläche des tiefgelben Modells „Harmonious Mustard“ erinnert an den spiegelnden Look aktueller Smart Devices.

Aber auch der transparente Notenständer aus Acryl sowie der stimmige Material-Mix mit Elementen aus Stoff unterstreichen die Leichtigkeit und Modernität, wie sie ebenso bei modernem, hochwertigen Interieur zu finden ist. Das PX-S7000 ist übrigens auch in Schwarz und Weiß erhältlich, sodass man entweder einen besonderen Akzent setzen oder das CASIO-Digitalpiano ganz einfach mit dem eigenen Interieur matchen kann.

Hochwertiger Klang und innovative Tastatur

Natürlich kommt es nicht nur auf den Look an: Das CASIO-Modell bietet dank der innovativen „Smart Hybrid Hammer Action“-Tastatur aus Holz und Resin und der hochwertigen Klangerzeugung hervorragende Spieleigenschaften. Außerdem verfügt das PX-S7000 über ein neuartiges Sound-System mit vier unabhängig verstärkten Breitband-Lautsprechern, das sich an verschiedene Positionierungen im Raum anpassen lässt. Dadurch kann das Piano nicht nur an der Wand, sondern überall im Raum frei platziert werden.

Mit über 400 hochwertigen Klangfarben ist Vielfalt garantiert. Bei der Auswahl der Sounds hat CASIO besonderes Augenmerk auf die Klavierklänge gelegt. Im Instrument kann man eine große Anzahl an verschiedenen Klavier-, Flügel- und E-Piano-Klängen entdecken. Für einen besonderen Sound sorgen die sogenannten „Best-Hit“-Pianos, die unverkennbar an Klavierklänge weltberühmter Pop- und Rock-Hits aus verschiedenen Jahrzehnten und Genres erinnern.

Auch ein echter Meister seines Fachs weiß das zu schätzen: Der ungarische Pianist, Komponist und Sounddesigner Peter Bence hat am neuen CASIO-Modell Platz genommen, um ein mitreißendes, temporeiches Stück zu spielen. Und so klingt das neue Privia PX-S7000, das selbst echte Profis überzeugen kann:

Aber auch vielfältige Orgel-Sounds, Streicher- und Synthesizer-Klänge dürfen im Repertoire des Digitalpianos nicht fehlen. Zudem lässt sich ein Mikrofon an das Instrument anschließen und über die integrierten Lautsprecher wiedergeben. Der eingespeiste Gesang lässt sich sogar mit diversen Effekten versehen.

Smarte Funktionen für noch mehr Spielfreude

Natürlich dürfen auch einige smarte App-Features nicht fehlen: Die Klang- und Effekt-Einstellungsmöglichkeiten lassen sich nicht nur direkt am Instrument, sondern auch intuitiv über die kostenlos erhältliche App CASIO MUSIC SPACE steuern und für später speichern. Das Digitalpiano ist hierfür mit Bluetooth ausgestattet. Mit dem Wireless MIDI- und Audio-Adapter ist zusätzlich zur App- und Midi-Konnektivität das Audio-Streaming von Smartphones oder Tablets über die integrierten Lautsprecher des PX-S7000 möglich.

Lust bekommen, das neue CASIO-Modell selbst auf Herz und Nieren zu testen? Dann bietet sich schon bald die Gelegenheit dazu. Das PX-S7000 wird voraussichtlich ab Oktober 2022 verfügbar sein.

CASIO
CASIO