Fortuna Ehrenfeld live in Hannover


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


Krampfanfall am Flughafen! Rapper Juice WRLD stirbt mit 21 Jahren

Laut diversen Berichten landete Juice WRLD am Sonntag in Chicago mit seinem Privatjet und erlebte dort auf dem Weg durch das Terminal einen Krampfanfall. Er soll dabei auch Blut gespuckt haben. Nachdem er zum nächstgelegenen Krankenhaus gebracht wurde, nach Angaben von „TMZ“ noch bei Bewusstsein, wurde er kurze Zeit später für Tod erklärt. Die Ursachen für den Anfall sind noch unbekannt. Litt der Rapper an Krankheiten, von denen niemand etwas wusste? Oder könnten Drogen eine Rolle gespielt haben? Juice WRLD hatte vor einiger Zeit in einem Interview mit der „New York Times“ eingeräumt, als Jugendlicher sehr viel Xanax konsumiert zu…
Weiterlesen
Zur Startseite