Gloryhammer live in Frankfurt


The Prodigy: Keith Flint ist tot

Keith Flint von The Prodigy ist tot. Der Tänzer und Musiker wurde 49 Jahre alt. Medienberichten zufolge wurde er in seinem Zuhause in Dunmow, Essex, aufgefunden. Laut „Daily Mail“ soll die Polizei seinen Tod als „nicht verdächtig“ einstufen. „Metro“ meldet, die Beamten seien um 8.10 Uhr am Montagmorgen zu Flints Wohnung gerufen worden. Dort sei der Musiker tot aufgefunden worden. Die Beamten hätten seine nächsten Angehörigen informiert. Die Todesursache ist noch ungeklärt, The Prodigy selbst vermelden jedoch einen Suizid: Prodigy auf Instagram: https://www.instagram.com/p/BulgJBZAw5L/?utm_source=ig_embed „Unser Bruder Keith hat sich am Wochenende das Leben genommen“, heißt es dort. „Wir sind am Boden zerstört.“ The Prodigy –…
Weiterlesen
Zur Startseite