Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Takida live in Flensburg


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


von

Rassismus-Vorwürfe gegen Sharon Osbourne

Sharon Osbourne – Talkshow-Moderatorin und Managerin von ihrem Ehemann Ozzy Osbourne – muss sich aktuell mehreren Rassismus-Vorwürfen stellen. Sie dementiert alle Anschuldigungen. Doch was genau ist passiert? Das gesamte Debakel begann Anfang März, als der britische Talkmaster Piers Morgan in einem Interview den Wahrheitsgehalt des CBS-Interviews mit Prinz Harry und Meghan Markle – darunter auch die Rassismus-Vorwürfe der Herzogin gegen das britische Königshaus – öffentlich anzweifelte. Nachdem der Moderator die Sendung „Good Morning Britain“ im Streitgespräch verließ, stellte sich Sharon Osbourne kurz darauf via Twitter auf die Seite von Morgan – der laut eigenen Aussagen ein enger Freund von ihr…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €