Die Rolling Stone Playlist zum aktuellen Heft 08/22

Streaming oder CD? In den vergangenen Monaten kochte immer wieder die Diskussion unter unseren Leser*innen hoch. Die einen halten die Rolling Stone-Heft-CD für antiquiert und können gut darauf verzichten. Die anderen lieben und sammeln sie. Die einen haben nicht mal mehr einen CD-Player und streamen lieber. Die anderen wollen auf den haptischen Tonträger nicht verzichten. Zwei gegensätzliche Haltungen – und dem tragen wir nun Rechnung.

Ab jetzt gibt es das Beste aus beiden Welten: Eine monatlich kuratierte und erweiterte Playlist mit den Song-Empfehlungen der Rolling Stone-Redaktion für alle zum Streamen. Und die monatliche, exklusive Heft-CD für die Fans und Sammler*innen im Rolling Stone-Abo.

Die Rolling Stone Playlist kann sich jede*r jederzeit auf unserer Seite und natürlich überall bei Spotify und Apple Music anhören.

„New Noises 165“: Tami Neilson, Ghost Woman und Arlo Mc-Kinley

Tami Neilson, Ghost Woman und Arlo Mc-Kinley geben der Americana erfrischende neue Impulse,  Altbewährte wie Josh Rouse und The Sadies demonstrieren, was sie am besten können. Unsere Playlist für den August.

Playlists aus älteren Heften

Die Rolling Stone Jukebox

Von Jazz bis Metal, von Bessie Smith bis Cardi B – 300 Songs aus (fast) 100 Jahren: Die persönlichen Playlisten unserer Autor*innen. Alle Playlists sind in der aktuellen Ausgabe des Rolling Stone zu finden und werden hier wöchentlich neu erscheinen.