aktuelle Podcast-Folge:

Freiwillige Filmkontrolle - der Rolling Stone Podcast über Film & TV: Mehr Infos

‚Art Vinyl Prize‘: die besten Vinyl-Cover 2013

Welches ist das beste Vinyl-Cover des Jahres 2013? Die Jury des britischen „Best Art Vinyl“-Preises kürt jedes Jahr eine Veröffentlichung, das Ergebnis entsteht aus einer öffentlichen Abstimmung.

In diesem Jahr sind Daft Punk gleich zweimal nominiert, zum einen für die LP „Random Access Memories“, aber auch für ihr Cover zur „Get Lucky“-Single. Ebenfalls dabei sind Babyshambles, deren „Sequel To The Prequel“-Cover Damien Hirst entwarf, sowie Paul McCartney mit „New“.

Die Cover werden derzeit in Europa ausgestellt, der Gewinner am 3. Januar 2014 gewählt.

Als bestes Cover 2012 wurde die selbst betitelte Platte von „The Temper Trap“ ausgezeichnet.

Unsere obige Galerie zeigt eine Auswahl der 50 für den „Best Art Vinyl“-Preis nominierten Platten 2013, die untere eine andere Cover-Galerie – die zensierten:

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos

Serien wie „Breaking Bad“: Diese Alternativen holen Drogenbarone zurück auf Ihre Mattscheibe

Als der Chemielehrer Walter White zu Beginn der Serie erfährt, dass er todkrank ist, baut er ein Drogenimperium auf. Anders sind die Rechnungen nicht zu tragen, anders ist seine Familie finanziell nicht abzusichern. Als Fans des Serienepos „Breaking Bad“ schluchzend die letzte Folge zu Ende schauten, klang das auch erst einmal nach einem Todesurteil. Statt die neu freigewordene Zeit anders zu nutzen, stellen wir Ihnen hier Serien vor, die das Loch nach „Breaking Bad“ füllen können. Better Call Saul Albuquerque, sechs Jahre vor Walter White. Jimmy McGill kann sich finanziell kaum über Wasser halten. Mit Pflichtverteidigungen verdient er sich sein…
Weiterlesen
Zur Startseite