Soap&Skin






Soap&Skin


Soap&Skin im Überblick:

25.01.2022:  Artikel gefunden in Soap&Skin: Termine verschoben

31.12.2018:  Die ROLLING-STONE-Redaktion und ihre Autoren haben abgestimmt: Dies sind die 50 besten Alben des Jahres 2018. in Die 50 besten Alben des Jahres 2018

24.10.2018:  Der neue ROLLING STONE ist da! Themen diesmal: Die Beatles und das 50. Jubiläum des „Weißen Albums“, plus Julia Holter, Marianne Faithfull, Elvis Costello und mehr. in ROLLING STONE im November 2018 – Titelthema: Die Beatles und das „White Album“

02.01.2016:  Die hohe Kunst des Trübsinns und der Kopfhängerei in der Musik wird auch von Frauen kultiviert – die dafür oft in die Nähe von Fabelwesen, Feen, Schamaninnen und Hexen gerückt werden. in Trauerschwestern: 5 Musikerinnen mit tiefschwarzen Songs

05.10.2015:  Bei einem Solidaritätskonzert in Wien traten unter anderem Die Toten Hosen, Bilderbuch und Conchita Wurst auf, um für mehr Offenheit und Toleranz im Zuge der Flüchtlingskrise zu plädieren. in „Voices For Refugees“ in Wien: Soli-Konzert mit Die Toten Hosen gibt Flüchtlingen eine Stimme

25.02.2015:  Ob Verbeugung, Veredelung oder Dekonstruktion: Es gibt tausend Möglichkeiten, Songs anderer Musiker zu interpretieren. Unsere CD bietet zehn ganz unterschiedliche Ansätze, sich einem Original zu nähern. in CD: Rare Trax - 'Cover Me'

08.01.2014:  Sehen Sie hier den Videoclip zu "I Love Daddy" von Jacqueline Blouin. in Videopremiere : Jacqueline Blouin "I Love Daddy"

16.12.2013:  Markus Brandstetter blickt auf das Musikjahr 2013 zurück. Mit Songs von David Bowie, Soap&Skin und Naked Lunch. in Songrückblick 2013: Die Playlist von Markus Brandstetter

15.11.2012:  Die Redaktion des ROLLING STONE ist am Freitag und Samstag natürlich auch auf unserem Hausfestival am Weissenhäuser Strand. Hier finden Sie unsere persönlichen Empfehlungen! Rolling Stone Weekender in Rolling Stone Weekender: Die Empfehlungen der Redaktion

25.09.2012:  Im Rahmen einer kleinen Europa-Tour kam Anja Plaschg, alias Soap&Skin, am 21.09. auch für einen Termin nach Berlin in das Astra Kulturhaus. Unser Fotograf Sebastian Braschl hielt einige Momente für Sie fest. in So war Soap & Skin in Berlin: Totentanz und Katharsis

01.04.2009:  Die ROLLING STONE Kritiker-Charts im April in Kritiker-Charts

05.03.2009:  Die ROLLING STONE Kritiker-Charts im März in Kritiker-Charts

Reviews zu Soap&Skin


  • Soap & Skin - Soap & Skin

    Wann hätte je Musik aus Österreich becirct, post-Mozart? Anja Plaschg aka Soap&Skin schafft es mit Oden an Christa Päffgen aka Nico: „The Sun“ verdunkelt dieselbe qua beunruhigender Elektronika und fahlen, mählich verdämmernden Piano-Akkorden, „Janitor Of Lunacy“ covert die verblichene Bleiche mittels Multitracking und Schwermut. 10″EP. (PIAS)