Festival Awards Europe: Wichtige Preise für die deutschen Festivals Hurricane / Southside, Haldern Pop, Melt!


von

Alles was in der europäischen Festivallandschaft Rang und Namen hat, traf sich gestern Abend in der Messehalle De Osterport im holländischen Groningen. Dort wurden im Rahmen des Showcase-Festivals Eurosonic / Noorderslag die European Festival Awards verliehen. 200 Festivals aus 32 Ländern waren dabei vertreten.

Für die deutschen Festivalveranstalter war es ein äußerst erfolgreicher Abend: So gewann das von uns präsentierte Hurricane / Southside den Award in der Kategorie „Artist’s Favourite European Festival“. Die Veranstalter von FKP Scorpio wurden zudem als „Promoter Of The Year“ ausgezeichnet.

Das von uns sehr geschätzte Haldern Pop wurde gar als „Best European Festival“ unter den „small“ Festivals gewählt. Das Melt! wurde für sein Engagement in Sachen Umweltschutz und Nachhaltigkeit ausgezeichnet und erhielt den Titel des Green ‚N‘ Clean Festival Of The Year.

Hier noch einmal alle Preisträger:

Best Major European Festival: Sziget Festival (Hungary)

Best Medium-Sized European Festival: Off Festival (Poland)

Best Small European Festival: Haldern Pop (Germany)

Best New European Festival: Extrema Outdoor (Belgium)

Best Indoor Festival: I Love Techno (Belgium)

Best European Festival Line-Up: Rock Werchter (Belgium)

YOUROPE Green ‚N‘ Clean Festival Of The Year: Melt! (Germany)

Artist’s Favourite European Festival: Southside / Hurricane (Germany)

Best Newcomer association with Eurosonic Noorderslag: James Blake

Best Headliner: Coldplay

Festival Anthem of the Year:  Coldplay ‚Viva La Vida‘

Virtual Festivals Europe presents Promoter Of The Year: FKP Scorpio (Germany)

YOUROPE Lifetime Achievement Award: Michael Eavis, Glastonbury (UK)