Gewinnen: Limited Edition zur fünften Staffel „The Walking Dead“ und Serien-Steelbook zur ersten Staffel „Fear The Walking Dead“


von
Steelbook zur ersten Staffel „Fear The Walking Dead“
Steelbook zur ersten Staffel „Fear The Walking Dead“

ROLLING STONE verlost die fünfte Staffel von „The Walking Dead“ und die erste des Spin-Offs „Fear The Walking Dead“ in der „Uncut“-Edition.

In „Fear The Walking Dead“ sind die beiden Lehrer Madison Clark und Travis Manawa dabei, sich ein glückliches und zufriedenes Leben aufzubauen. Dass sie ihre Vergangenheit dabei nicht ganz hinter sich lassen können, tritt allerdings in den Hintergrund, als eine geheimnisvolle Epidemie damit droht, von allem Menschlichen Besitz zu ergreifen.

„Limited Asphalt Walker Edition“ zur fünften Staffel „The Walking Dead“
„Limited Asphalt Walker Edition“ zur fünften Staffel „The Walking Dead“

In der mittlerweile zum Klassiker gewordenen Serie „The Walking Dead“ stehen Rick und Co. wieder vor neuen Hindernissen. Der Weg nach Washington D.C. bleibt problematisch – und neben der Frage, ob die Flüchtenden jemals sicher irgendwo unterkommen können, ist es fast wichtiger, sich auf der Flucht nicht selbst zu verlieren.

„The Walking Dead“ und „Fear The Walking Dead“ erscheinen am 16.11.2015 in verschiedenen Versionen. Bereits am 06. November wird es ein exklusives Screening in ausgewählten Cinestar-Kinos geben, bei dem die ersten beiden Folgen „Fear The Walking Dead“ zu sehen sein werden.

ROLLING STONE verlost zum Verkaufsstart das Blu-ray-Steelbook von „Fear The Walking Dead“ (erste Staffel) sowie die „Limited Asphalt Walker Edition“ zur fünften Staffel „The Walking Dead“. Wer gewinnen will, muss einfach nur das Formular ausfüllen und als Stichwort „Zombie“ angeben.

[contact-form-7 404 "Not Found"]


Gewinnen: „MOTHERLESS BROOKLYN“ auf Blu-ray

Handlung Es ist 1954. In New York wird Frank Minna, auch bekannt als „König von Brooklyn“ ermordet. Privatdetektiv Lionel Essrog versucht den Mord an seinem Freund und Mentor aufzuklären. Der Ermittler leidet allerdings unter dem Tourette-Syndrom und hat somit oft mit unkontrollierbaren Muskelzuckungen zu kämpfen. In einem Nachtclub stoßt Essrog auf eine junge Frau namens Laura Rose, die Proteste gegen den Immobilienhai Moses Randolph anführt. Dieser lässt Stadtgebiete zu Slums erklären, damit er sie anschließend abreißen lassen und dort eine Schnellstraße bauen kann. Seinen Bruder Paul schlägt und erniedrigt Randolph pausenlos, weswegen sich dieser bald dazu entschließt die Seiten zu…
Weiterlesen
Zur Startseite