Dream Theater live in Zürich


Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort


„Battle Royale II“ im Mediabook: Krieg und Widerstand (Test)

Der japanische Film „Battle Royale“ aus dem Jahr 2000 hat die Popkultur für immer verändert. Bücher (und Verfilmungen) wie „The Hunger Games“ oder selbst Spiele wie „Fortnite“ würde es alle ohne den wegweisenden und kontroversen Film von Regisseur Kinji Fukasaku nicht geben und alleine das zeigt schon, wie weit „Battle Royale“ seiner Zeit voraus war und wie visionär der Film bis heute ist. In einer dystopischen Zukunft wird Japan im Jahr 2000 von hoher Arbeitslosigkeit und steigender Jugendkriminalität geplagt. Als Antwort darauf ruft die Regierung das sogenannte „BR-Gesetz“ auf den Plan. Dieses sieht vor, dass Jugendliche einer Schulklasse am Ende…
Weiterlesen
Zur Startseite