Highlight: Nico: It Has Not Taken Long

Macaulay Culkins Band ‚The Pizza Underground‘: Cover-Versionen von The Velvet Underground im Pizza-Modus

„Heroin“? – „Pizza“! „I’m Waiting For My Man“? – „I’m Waiting For Delivery Man“! Ex-Kinderstar Macauley Culkin („Kevin – Allein zu Haus“) hat eine Velvet-Underground-Tribute-Band gegründet, die Songs von Lou Reed covert. Bezeichnenderweise nennt Culkin sie The Pizza Underground, die Songs der Vorbilder werden dabei umgetextet und in den Pizza-Kontext gesetzt.

Hören kann man bereits die Songs „Papa John Says“, „I’m Beginning to Eat the Slice“, „Pizza“, „I’m Waiting for Delivery Man“, „Cheese Days“, „Pizza Day“, „All the Pizza Parties“, „Pizza Gal“ und „Take a Bite of the Wild Slice“. Macauley Culkin spielt auf den Stücken Percussion und singt, begleitet wird er von einer vierköpfigen Band.

Originell klingen die Schrammel-Lieder durchaus, wenn sie auch nicht unbedingt lustig sind. Vor allem sind wir froh, dass Culkin, 23, nach seinen WG-Eskapaden mit Pete Doherty anscheinend nur noch eine „Droge“ mag: Pizza.


„Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers“ - alles, was wir wissen

Nicht mehr lange, dann ist es wieder so weit. Dann bricht das „Star Wars“-Fieber vollends aus. Dann geht es in die Zielgerade kurz vorm Kinostart von „Der Aufstieg Skywalkers“. Dann kann man keine Zeitung aufschlagen, ohne irgendetwas über den neunten Teils des von George Lucas erfundenen Weltall-Epos zu lesen. Höchste Zeit, alle elementaren Infos zum Blockbuster des Jahres zusammenzutragen. Wer sich selbst schützen, keine womöglich irreführenden Gerüchte über den Film lesen oder einfach vollkommen unbefleckt ins Kino gehen will, bricht am besten an dieser Stelle oder spätestens vor der Überschrift „Handlung“ ab. Denn jüngst will ein Fan-Magazin interessante Details über…
Weiterlesen
Zur Startseite