Broilers (sic!)


Dieses Album ist eine späte Meisterschaft. Endlich auf dem Olymp des deutschsprachigen Punkrocks, wo seit Jahrzehnten knallharte und melodische Passagen in wilden Wechseln zusammengehackt werden. In ihrem Song „Wehende Fahnen“ vom 1983er Album „Opel-Gang“ haben Die Toten Hosen diesen stürmischen Wallungen ein Denkmal gesetzt.

Ohooo-Chorus

34 Jahre später sind die Stilmittel geblieben, die Flamme der aufrechten Bühnenkämpfer lodert heller denn je. Für immer Punk. Und so wird das siebte Studioalbum der Düsseldorfer Broilers zum dynamischen Hammer. Bereits nach „Nur ein Land“ und „Bitteres Manifest“ hängt man atemlos in den Seilen. Gitarren und Bass ultraschnell, das Schlagzeug überholt sich selbst. Alle 90 Sekunden setzt ein auf Hall gemischter „Ohooohooo“-Chorus ein.

Mastermind und Sänger Sammy Amara, ein cooler Überzeugungstäter, wettert gegen Nationalismus und Faschos von nebenan. Bei den wenigen ruhigeren Passagen klingt Amara wie ein Kneipenpoet. Inter­essante Variante, doch sie wollen Speed. Tempolimit, nein danke! (Skull & Palms)


ÄHNLICHE KRITIKEN

Broilers :: Santa Muerte


ÄHNLICHE ARTIKEL

Broilers Open-Air Tour 2020: In einer Woche 70.000 Tickets verkauft

Die Broilers melden sich nach einem Jahr mit eigenen Open Airs für 2020 zurück – und verkünden ein „neues massives Hitalbum“

Broilers live 2020: Tickets, Termine, Vorverkauf

Alle Infos zu den acht Open-Air-Konzerten der Broilers in Deutschland und Österreich 2020.

Schweres Gewitter – und Stromausfall: „With Full Force“-Festival unterbrochen

Beim Musik-Festival „With Full Force“ wurde das Festivalgelände wegen Unwetters bereits geräumt. Ein Video zeigt Sturm und Hagel über dem Gelände.


Animes: Die Kunst des japanischen Zeichentrickfilms

Japan pflegt eine sehr ausgeprägte Trickfilmkultur. Dank Netflix, Streaming & Co. erhalten auch wir problemlosen Zugriff auf das japanische Pendant zum Manga. Und während Animes in Japan seit Jahrzehnten einen festen Bestandteil der Kultur ausmachen, eröffnen sich uns vollkommen neue Welten der Zeichentrickkunst. Die folgenden Anime-Filme und -Serien eignen sich besonders gut zum Einstieg. Death Note Um seinen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn auszuleben, plant Light Yagami nach der Schule Jura zu studieren. Doch als der Shinigami Ryuk aus purer Langeweile ein Death Note in die Menschenwelt fallen lässt, scheint es fast so, als müsse er das nicht mehr – wer ein Death…
Weiterlesen
Zur Startseite