• AlabamaNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Wir zeigen die wohl schlechtesten Cover, die jemals für Weihnachtsalben verwendet wurden. Okay, manche sind so hässlich, dass sie schon fast wieder schön sind.

    🌇 Oh, du Hässliche! Die 25 schrecklichsten Weihnachtsalben-Cover – Bildergalerie und mehr Galerie

  • Der republikanische Präsidentschaftskandidat will großen Wert auf Wohlfühlmomente im Weißen Haus legen. Liveauftritte von Bands wären seine Strategie, wie er nun in einem Interview verriet. Hier Romneys Wunschkandidaten, zu den u. a. The Killers zählen.

    Ann und Mitt Romney verraten ihre Lieblingsbands und mehr Aerosmith

  • Romneys Musical-Must-Haves für das Weiße Haus - sollte er die Wahl um das Präsidentamt gewinnen.  Aug 2012

    🌇 Ann und Mitt Romney verraten, wen sie gern im Weißen Haus spielen lassen würden… – Bildergalerie und mehr Aerosmith

  • Eine große Stimme und mäandernde Songs aus den Südstaaten  Apr 2012

    Alabama Shakes :: Boys & Girls

  • „Freejazz soul music is what I play“, so die Selbstdiagnose des Avant-Saxofonisten, „l’m happy Underground“. Das freigeistige, waghalsig-verschrobene Element seiner Musik war hernach auch im von Doyle nicht unbeeindruckten New Yorker No Wave virulent, nur das Glücklichsein beim Spielen geriet ein wenig in Verruf. Diese Aufnahmen von 1977 künden noch... weiterlesen in:  Aug 2009

    Arthur Doyle – Alabama Feeling

  • Der Weltverbesserer und die Gospel-Gruppe: eine schlüssige Verbindung  Okt 2004

    Ben Harper With The Blind Boys Of Alabama :: There Will Be A Light

  • Es ist schon der dritte Streich dieser verrückten kleinen Band, und diesmal ziehen sie wirklich alle Register. Erst veralbern sie einen mit diesem Pseudo-Gospel-Stück „Two Heads“, dann hauen sie kiloweise Beats raus. Es blubbert, wummert und kracht, und doch geht dabei nie der Song verloren. Und sobald Larry Love lossingt,... weiterlesen in:  Mrz 2003

    Alabama 3 – Power In The Blood :: One Little Indian

  • Seit ihrem "Sopranos"-Hit unterwandern ALABAMA 3 geschickt das US-Musikbiz  Nov 2000

    Der Masterplan

  • Just because I burnt my bible, baby, it don’t mean I’m to sick to pray.“ Der Refrain dieser Alabama 3-Single klingt wie Tarrou, der in Camus‘ »Die Pest“ vor dem Problem steht, ohne Gott ein Heiliger werden zu wollen. Statt vor der Seuche zu resignieren, wird er aktiv, tut für... weiterlesen in:  Okt 2000

    Alabama 3 – La Peste

  • Die Südstaaten waren 1965 nicht gerade eine Stätte der Freiheit – zumindest wenn man ein Farbiger oder eine Frau war. Dies beobachtet Teenager Peejoe (Lucas Black), der gerade dabei ist, die Welt der Erwachsenen zu verstehen: einerseits den Emanzipationsdrang seiner Tante Lucille (Melanie Griffith), die sich kurzentschlossen ihres despotischen Ehemannes... weiterlesen in:  Nov 1999

    Verrückt in Alabama von Antonio Banderas :: ab 18. November

  • Alton und Rabon Delmore, geboren in einem kleinen Dorf in Alabama, waren schon in den 30er Jahren populär. Ihr Repertoire unterschied sich von denen anderer Duos. Wie üblich enthielt es religiöse Gesänge und gängige Liebeslieder, doch haben sie nicht überwiegend ältere Stücke im älteren Stil gespielt oder gesungen – sie... weiterlesen in:  Dez 1998

    DELMORE BROTHERS – BLUES STAY AWAY FROM ME

  • Junge Engländer tun so, als wären sie Amerikaner. So fing britische Popmusik einmal an. In letzter Zeit allerdings war gerade das Britischsein der Briten höchstes Gut – und wir verdanken dieser Auffassung ein paar große Momente. Jetzt scheint sich, nach Jahren der Britpop-Hegemonie, der Wind wieder leicht zu drehen. Vereinzelt... weiterlesen in:  Mai 1998

    SCOTT 4 – Recorded In State LP :: V2/RTD

  • „Sweet country acid house music“ kündigt der fiktive Prediger D. Wayne Love im Intro an – und schon heulen Country-Gesang und Pedal-Steel über einem betont lokkeren Dance-Loop. Die Cowboys mit Computern zu paaren ist das Konzept des Londoner DJ Rob Spragg und seiner Combo ALABAMA 3. Das mögen die Pop-selbstverliebten... weiterlesen in:  Apr 1998

    Alabama 3: Country Acid Music