• DecemberistsNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Kate Bush ist eine der eigensinnigsten Sängerinnen unserer Zeit. Im Laufe ihrer Karriere machte sie viele Veränderungen durch - und erfand sich immer wieder neu. Mit „Strabger Things“ entdeckt sie eine neue Generation.

    🌇 This Woman’s Work: Die schönsten Bilder von Kate Bush – Bildergalerie und mehr Galerie

  • Unter dem Namen "What A Terrible World, What A Beautiful World" erscheint Anfang 2015 das neue Studioalbum von The Decemberists. Nach einer längeren Kreativpause, ist das Werk nun Nachfolger von "The King Is Dead", das 2011 erschienen war. Erste Livetermine in Europa sind ebenfalls bereits angekündigt.

    Video: The Decemberists – neues Album und Tour Januar 2015 und mehr Neues Album

  • Wer bei Kinderliedern nur an Rolf Zuckowski und Dieter Süverkrüp denkt, wurde vermutlich schief gewickelt. Welch reiche Tradition sich diesbezüglich etwa im Folk amerikanischer Prägung entdecken lässt, davon legt „Tumble Bee“ von Laura Veirs beredtes Zeugnis ab. Das mit ihrem Ehemann und Produzenten Tucker Martine in Portland aufgenommene Album, inspiriert... weiterlesen in:  Nov 2011

    Laura Veirs :: Tumble Bee und mehr My Morning Jacket

  • Dass Laura Gibson ihr neues Album in zwei Teile teilt, ist eine Hommage an die Schallplatte, aber nicht nur. Die Sängerin und Gitarristin aus Portland beschäftigt sich auf „ßeasts Of Seasons“ mit Leben und Tod, mit Gemeinsamkeit und Einsamkeit – und trennt ihr Repertoire entsprechend in „Communion Songs“ und „Funeral... weiterlesen in:  Sep 2009

    Laura Gibson und mehr premium

  • Das Mini-Orchester der Decemberists begibt sich mit freundlicher Ironie auf lustvolle Ausflüge in die musikalische Vergangenheit Amerikas  Apr 2007

    Decemberists – Hamburg, Knust

  • Schon Jahre bevor Henry Ellis Meloy auf die Welt kam, wühlte sich sein Papa ungeduldig durch die Kinderbuchabteilungen von Portlands Kaufhäusern. Um dort dann so wundersame Geschichten hervor zu kramen, wie die von dem Mann, der eine Frau heiratet, die in Wahrheit ein Kranich ist und die für immer davonfliegt,... weiterlesen in:  Feb 2007

    Die poetischen Freibeuter

  • The Decembensts präsentieren historische Melancholie akademisch nüchtern  Jan 2006

    The Decemberists – Knust, Hamburg

  • Theater und Pop, welche Mesalliance könnte schrecklicher sein? Waits, Byrne, Reed und Robert Wilson, das war jedesmal Taumel und Lärm und Zirkus im Märchenwald des Bilderzauberers, und jedesmal verlor die Musik. „The Wall“ als theatralische Aufführung: banale, geblähte Gefühlsduselei. Grönemeyers „Leonce und Lena“: Kunstgewerbe am Stadttheater. Am ehesten paßt zur... weiterlesen in:  Sep 2005

    The Decemberists – Picaresque

  • Wenn The Decemberists Gitarre und Schifferklavier auspacken, tanzen Karrenburschen, Geheimagenten und Soldatenbräute  Sep 2005

    Karneval im Winter