• NinjaNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Die 100 größten Gitarristen aller Zeiten. Mit Jimi Hendrix, Jimmy Page, Eric Clapton. Texte u.a. von: Keith Richards, Pete Townshend, Tom Petty, Billy Gibbons, Joe Perry, Eddie Van Halen, Andy Summers.

    🌇 Die 100 besten Gitarristen aller Zeiten: Die komplette Liste – Bildergalerie und mehr Gitarre

  • Johnny Depp trat an Halloween spontan bei einem Konzert von Marilyn Manson auf und spielte Gitarre bei dem Song "The Beautiful People". Auch auf der Bühne dabei: Ninja von der südafrikanischen Rap-Rave-Band Die Antwoord.

    Video: Johnny Depp gemeinsam auf der Bühne mit Marilyn Manson und mehr Gitarre

  • Bei den South African Music Awards zeigt sich die musikalische Vielfalt der Regenbogennation. Viele Künstler hoffen mit der WM auf ihren internationalen Durchbruch. von Christian Putsch Ein wenig verkatert ist er. Schlabber-T-Shirt, Röhrenjeans, die Schuhe offen. Das Gesicht wirkt jünger als seine 23 Jahre. Was solle er hier jetzt einen... weiterlesen in:  Jun 2010

    Township-Funk und Car-Crash-Punk und mehr Mark

  • Die Frage nach Authentizität als Katz-Maus-Spiel Rechtzeitig zum Südafrika-WM-Jahr erinnerte die Kapstädter Formation Die Antwoord daran, wie langweilig eine Popkultur ist, die Authentizität zum Primat erhoben hat. Der 36-jährige Satiriker und Rapper Watkin Tudor Jones hatte schon einige Rollen ausprobiert, die des White-Trash-Asi-Rappers Ninja war die gelungenste – bis hin... weiterlesen in:  Jan 2010

    Sind die auch echt?

  • Seit Monaten feiert das NinjaTune Label seinen 18. Geburtstag mit prächtigen Zusammenstellungen zwischen HipHop, Dubstep und Electronica. Diese Compilation ist die bisher beste: drei CDs voller rarer und brandneuer Stücke, die fast immer verblüffen und durchweg Freude machen. Dazu gibt es Remixe von Klassikern wie Coldcuts „Atomic Moog“. Weitere Highlights... weiterlesen in:  Mrz 2008

    You Don’t Know – Ninja Cuts

  • Pizzicato Five – The Fifth Release From Matador (Matador/Zomba) Dem Team Yasuharu Konishi (Sampling und verwegener Musikgeschmack)und Maki Nomiya (niedlicher japanischer Gesang) ist wieder einmal eine gut gelaunte und erfrischend unernste CD gelungen: Ein amüsant-schräger Mix aus 60er Jahre-Geschmacklosigkeiten, Jazz, Beat und Bossa Nova. Das Stimmungsbarometer pendelt zwischen lockerem Lounge-Pop... weiterlesen in:  Dez 2000

    Beats

  • Xen Ninja Cuts (Ninja Tune /Zomba) Die tun was. Ja, doch, die lehnen sich weit aus dem Fenster und halten das Breakbeat-Banner hoch. Und wie wird es ihnen gedankt? Von Radiostationen weitgehend ignoriert, bleiben sie die ewigen Untergrundkämpfer. Treue Fans und neugierige Einsteiger dürfen sich jetzt erst recht (haltet durch!)... weiterlesen in:  Sep 2000

    Beats

  • Widmen wir uns zur Zeit der wallenden Frühlingsgefühle zunächst einigen Machwerken der romantischen Art. Platten, die der geneigte Schöngeist gern zu später Stunde auflegt, um die Seele zu beflügeln und vieles andere mehr. PURPLE PENGUINs zweites Album „Question“ (EFA) ist so eines, unendlich vielschichtig zwischen Dub, Hip und TripHop und... weiterlesen in:  Mai 1998

    BEATS :: von Kloos & Wellner