• StrangersNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Es gab Zeiten, da hätte man gar nicht geglaubt, dass er alt wird. Wir versammeln Zitate aus Keith Richards bewegtem Leben.

    🌇 Die 38 Lebensweisheiten des Keith Richards: „Ich habe keine Probleme mit Drogen. Nur mit Cops“ – Bildergalerie und mehr Keith Richards

  • Man kann ruhig sagen, dass Marissa Nadlers Stimme und Ansatz an Lana Del Rey erinnern. Nur werden viele nicht wissen, dass eher umgekehrt ein Schuh draus wird und Nadler schon seit zwölf Jahren und sechs Alben veröffentlicht. Sie inszeniert sich dabei natürlich als Songwriterin, und in ihrem Dreampop geht sie... weiterlesen in:

    Marissa Nadler :: Strangers

  • Israel Nash kehrt mit seiner Band und einem neuen Album im Gepäck aus der texanischen Versenkung zurück – den ersten Song „Strangers“ gibt es ab sofort hier zu hören.  Aug 2015

    Israel Nash: Neues Album im Oktober, den neuen Song „Strangers“ hier hören und mehr Album

  • Dunkle Lieder, große Lyrik: Francis orientiert sich sehr an Cohen  Jun 2012

    Robert Francis :: Strangers In The First Place

  • Man muss ein Genre nicht neu erfinden, um mit einem Film zu fesseln. Es reicht, wenn man den Rahmen des Standardplots geschickt justiert. Der Slasherfilm von Regiedebütant und Drehbuchautor Bertino folgt ganz den klassischen Regeln, wenn er das junge Paar James (Scott Speedman) und Kristen (Liv Tyler) in einem abseits... weiterlesen in:  Nov 2008

    The Strangers :: Bryan Bertino (Start 20.11.)

  • Ebenfalls mit Live-Tracks angereichert, die 1997 anlässlich einer Radio-Show aufgenommen wurden und nun Seite 3 der Doppel-LP okkupieren, erscheint nun mit „Strangers Almanac“ jenes Album erstmals auf Vinyl, das den Ruhm von Ryan Adams begründen half wie auch zu einem geringeren Grad den von Caitlin Cary. Das Ausgangsmaterial stammt leider... weiterlesen in:  Jun 2008

    Whiskeytown – Strangers Almanac

  • Das zweite Album von Ryan Adams Alt-Country-Band, erweitert. Da war unüberhörbar eine Menge „Wild Horses“ im Gitarren-Riff von „Everything I Do“, aber auch viel Ronnie-Lane-Melancholie in der ganzen Stimmung des Songs. Gleich beim ersten (und einem der allerbesten: „Inn Town“) konnte man wieder mal studieren, dass und wie Gram Parsons... weiterlesen in:  Jun 2008

    Whiskeytown :: Strangers Almanac

  • Der left field-Erfolg von Beth Orton ist sicher zu großen Teilen darauf zurückzuführen, daß sie sich immer die richtigen Mitstreiter aussuchte. Sie hat mit William Orbit und den Chemical Brothers musiziert, bevor alle sie haben wollten, mit Ryan Adams und Emmylou Harris, als alle sie wollten, mit Terry Callier und... weiterlesen in:  Apr 2006

    Beth Orton – Comfort Of Strangers

  • Ähnliche Themen

    Album Single Song James