Israel Nash: Neues Album im Oktober, den neuen Song „Strangers“ hier hören


Nach dem 2013 veröffentlichten Album „Rain Plans“, erscheint am 9. Oktober ein neuer Langspieler von Israel Nash. „Israel Nash’s Silver Season“ wurde auf der sechs Hektar großen Ranch in Dripping Springs, Texas geschrieben und aufgenommen. Dort haben Nash und seine Band sich ein 130 Quadratmeter großes Studio eingerichtet.

Gemeinsam mit Ton-Ingenieur Ted Young, der schon für Kurt Vile und Sonic Youth gearbeitet hat, arrangierte Nash sein drittes Studioalbum.

Das Album enthält neun Songs, darunter auch „Strangers“, der seit heute zu hören ist:

Die Tracklist von „Israel Nash’s Silver Season“:

1. Willow
2. Parlour Song
3. The Fire & The Flood
4. LA Lately
5. Lavendula
6. Strangers
7. A Coat Of Many Colors 8. Mariner’s Ode
9. The Rag & Bone Man


Eagles: Livealbum und Konzertfilm im Oktober 2020

Die Eagles haben angekündigt, dass sie am 16. Oktober 2020 ein Livealbum inklusive Konzertfilm veröffentlichen werden: „Live from the Forum MMXVIII”. Der Film soll aus drei verschiedenen Konzerten zusammengeschnitten worden sein, die im September 2018 in Los Angeles stattfanden. Mit dabei waren auch Vince Gill, sowie Deacon Frey, der Sohn des 2016 verstobenen Eagle-Mitbegründers Glenn Frey. Das Livealbum sowie der Konzertfilm beinhalten 26 Songs. Schon am kommenden Sonntag wird der Mitschnitt beim amerikanischen Sender ESPN Premiere feiern. Eagles-Manager Irving Azoff: „Musik- und Sportfans sind nunmehr seit über drei Monaten von Live-Events ausgeschlossen. Die Premiere von LIVE FROM THE FORUM MMXVIII…
Weiterlesen
Zur Startseite