• Style CouncilNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Wir zeigen die wohl schlechtesten Cover, die jemals für Weihnachtsalben verwendet wurden. Okay, manche sind so hässlich, dass sie schon fast wieder schön sind.

    🌇 Oh, du Hässliche! Die 25 schrecklichsten Weihnachtsalben-Cover – Bildergalerie und mehr Galerie

  • Nicht ganz verkehrt sind die Gatefold-Pappen dieser Sammlung, denen gegenüber den alten Platten-und CD-Editionen nur die Booklets fehlen. Auf dem Cover von „Introducing“ vom Herbst 1983 steht noch immer „Mini LP“ – mit „Long Hot Summer“, „Headstart For Happiness“ und „Speak Like A Child“ setzten die neuen Freunde Paul Weller... weiterlesen in:

    The Style Council Classic Album Selection :: Alle Alben (und ein Mini-Album) in der praktischen Gesamt-Box

  • "I'm enjoying this interview I have to say..." So sagte es uns der Modfather Paul Weller himself, der ja gelegentlich auch mal als grummeliger Gesprächspartner beschrieben wurde. Wir sprachen mit ihm über "Sonik Kicks", seine Vaterfreuden, die Klatschpresse und die verdammte Nostalgie.  Mrz 2012

    Paul Weller: Verdammte Nostalgie! und mehr Paul Weller

  • Die Kölner klingen auf ihrem Konzeptalbum seltsam müde. Uff! Das haben sich die sympathischen Kölner, einst unter dem Namen Ralley dem Indie-Pop verschrieben, doch nicht selbst ausgedacht? Eine Fotostrecke in der Stadt der Liebe! Im Hintergrund der Eiffelturm, vorneweg unscharfe Rotweingläser! Gesehen durch gilbrig-gelben Retro-Filter! Ist das hier eine „Brigitte“-Sonderedition?... weiterlesen in:  Sep 2011

    Klee :: Aus lauter Liebe

  • Mit professionellen Kritikern hadert Paul Weller schon sein Leben lang. Nun kommt er selbst zu Wort und beurteilt für den ROLLING STONE seine eigene Discografie - durchaus auch skeptisch, wie sich herausstellt.  Apr 2010

    Paul Weller: „Didn’t we have a nice time? „

  • Zu seinem 50. Geburtstag gönnt sich Paul Weller ein ausschweifendes Doppelalbum. Er genießt das Familienleben und die Schönheit der Natur, manchmal sieht er sogar Gott. Altersmilde ist er zum Glück trotzdem nur partiell.  Jun 2008

    Paul Weller: Der Weise von Woking

  • Einerseits gingen sie gern luxuriös shoppen, andererseits hielten sie zu den Bergarbeitern, die gegen Thatcher kämpften. Einerseits kaufte Paul Weller ein Studio in Marble Arch, in dem noch der Geist Scott Walkers spukte, andererseits verkaufte er dann das alte Mischpult (um bei der nächsten Platte „wie alle anderen“ zu klingen,... weiterlesen in:  Apr 2007

    The Style Council – Our Favourite Shop

  • Im deutschen Fernsehen gab es damals natürlich keine so blödsinnigen, hemmungslos albernen und ganz und gar britischen Filmchen wie „Jerusalem“, ausgedacht von Hausschreiber Paolo Hewitt, kurz nach dem Zenit des Style Council. „Probably the best band in the world“, wie sie sich nur halb ironisch ankündigen ließ, war die Versammlung... weiterlesen in:  Mrz 2004

    The Style Council – On Film

  • Cappuccino Kid, der Manifest-Schreiber und Haus-Poet des Style Council, musste schon vier Mal Überstunden machen: Für drei Song-Sammlungen und die Gesamt-Box hat er seit 1993 erlesene Worte gefunden, obwohl dieses Ensemble doch ganz im langen, heißen Sommer des Moments verortet sein sollte. Paolo Hewitt meistert auch diesen Widerspruch wortmächtig und... weiterlesen in:  Jun 2003

    The Style Council – The Sound Of… :: Polydor

  • Da war dieses Mädchen, das im Globe Theatre auf Paul Weller zuging und bekannte: „‚Down In The Seine‘ hat mir das Leben gerettet!“ Andere verdanken ihr Überleben „Long Hot Summer“ und „Boy Who Cried Wolf“. In der Redaktion zehren sie von „Homebreakers“ und „My Ever Changing Moods“. Paul Weller: Einst... weiterlesen in:  Dez 1998

    The Style Council :: The Complete Adventures Of The Style Council: Paul Wellers Boutique

  • Ähnliche Themen

    Paul Weller