Logo Daheim Dabei Konzerte

Amy Lee und Troy McLawhorn von Evanescence

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Wolfgang Ambros

  • Ups..

    Heitere Depression

    Total pauschal könnte man sagen: Der Österreicher, insbesondere der Wiener pflege ein masochistisches Verhältnis zum Tod. Man könnte auch behaupten, er habe einfach nur sehr gern schlechte Laune. „Der Tod muss ein Wiener sein“, wusste einst der große Spötter Georg Kreisler. Der Songschreiber Nino Ernst Mandl alias Der Nino aus Wien sagt: „Ich bin eigentlich […] mehr…

  • Ups..

    In der Badewanne nach Hause

    Ich habe nur wenige Platten zu Hause, und meine CDs werde ich wohl auch bald in den Müll werfen, da ich mir Musik lieber digital hole. Das „Hoffnungslos“-Cover von Wolfgang Ambros steht bei mir aber tatsächlich auf dem Schreibtisch. Dementsprechend gerne sehe ich es mir auch an. Ich habe das Album vor gut vier Jahren […] mehr…

  • Ups..

    Schmäh und Schatten

    "50 Jahre Austropop" wurden kürzlich mit einer mehrteiligen Filmdokumentation gefeiert - das außerhalb von Österreich herrschende Klischeebild von Nockerln-Schlager, Dialekt-Rock und Skihütten-Klamauk konnte auch so nicht gelöscht werden. Oder gerade so nicht. Christian Schachinger, Musikchef beim "Standard" in Wien, über die Frage, wieviel Austro der Pop verträgt. mehr…