Meldungen

The Rolling Stones: Neuer Song "One More Shot" hier hören!

Schon vor der offiziellen Premiere leakte der zweite, neue Song der "GRRR!"-Compilation von den Rolling Stones ins Netz. Hier gibt's den Song, Statements von Produzent Don Was zu "One More Shot" und erste Reaktionen unserer Expertenschaft aus dem ROLLING STONE-Forum.


"Give me one more shot / that's all I got", singt Mick Jagger im neuen Song der Stones, der diesmal aus der Feder von Keith Richards stammt. Na, da wollen wir doch hoffen, dass die Kraft noch für ein wenig mehr als diesen einen shot reicht. "One More Shot" ist der zweite Song aus der Paris-Session und wie "Doom & Gloom" auf der neuen Compilation "GRRR!" zu finden. Die US-Kollegen erkannten im Riff des Songs "Street Fighting Man"-Referenzen und eine Melodie, die eine Reminiszenz an "Mixed Emotions" sein könnte.

Don Was, Produzent der beiden neuen Songs, sagte dem ROLLING STONE: "It's got all this fucking power. Everyone was smiling. You can recognize it's the Rolling Stones from a mile away."

Auch in unserem ROLLING STONE-Forum wird der neue Song bereits diskutiert. User Mick67 schreibt: "Nicht so zwingend wie 'Doom and Gloom', aber es bollert auch sehr schön. Tolle Nummer!"

Raging-Ric meint: "Das Intro erinnert mich irgendwie an 'Street Fighting Man' von der Licks Tour. Und der Refrain an 'Shook me all night long'."

User DE64625 hingegen sieht die Sache kritischer: "'One More Shot' zeigt in meinen Augen, dass die Stones halt wie fast immer topaktuell sind, sie machen jetzt Musik, für die man mal 'nen Euro als Download ausgeben kann, das tut nicht weh und dann hat man's irgendwo. So geht Musik heute, schnell produziert, kurz und heftig promotet (am Besten vor Weihnachten, wenn das Geld locker sitzt, bzw der Stones-Fan in der Familie nicht schon wieder neue Unterhosen kriegen soll) und in zwei Monaten vergessen."

Die Diskussion im Forum können Sie hier verfolgen.



The Rolling Stones - One More Shot (Official Audio Video)

on

MUZU.TV

.



Bleiben Sie informiert über alle wichtigen Musik-Themen. Einfach den Rolling Stone Newsletter bestellen.



The Rolling Stones im Interview: "Wir machen das alles nicht bloß für vier Konzerte."

Mick Jagger, Keith Richards und Ron Wood von den Rolling Stones sprachen mit unseren US-Kollegen über ihre anstehenden Konzerte, ihre Pläne, ihre Streitigkeiten, ihre Fitness und ihre Drogengewohnheiten.

Tags: Bill Wyman / Charlie Watts / Keith Richards / Mick Jagger / Ron Wood / Ronnie Wood / Stones 2012 / The Rolling Stones

The Rolling Stones: 15 Coverversionen, die man gehört haben sollte

Die Songs der Rolling Stones werden natürlich auch von vielen Musikerkollegen verehrt - und immer wieder gerne gecovert. Wir haben hier einmal 15 Stones-Cover, die man gehört haben sollte, zusammengestellt - gute und schlechte von z. B. Devo, Otis Redding, Britney Spears, Townes Van Zandt und Pussy Galore.

Tags: 50 Jahre Rolling Stones / Cat Power / Keith Richards / Marianne Faithfull / Mick Jagger / Otis Redding / Rolling Stones / Ron Wood

The Rolling Stones: 100 Meisterwerke - die besten Aufnahmen!

In der Augustausgabe des Jahres 2005 versammelte unser Stones-Experte Wolfgang Doebeling die 100 besten Aufnahmen aus der Historie der Rolling Stones. Zur Feier des 50. Jubiläums ihres ersten Auftritts, öffnen wir für wenige Tage unser Archiv und zeigen ihnen das Feature im Original-Layout von damals.

Tags: 50 Jahre Rolling Stones / Keith Richards / Mick Jagger / Rolling Stones / Ron Wood

The Rolling Stones: Die Magie des ersten Mals

50 Jahre Rolling Stones! Am Donnerstag ist es auf den Tag genau 50 Jahre her, dass The Rolling Stones ihr Live-Debüt gaben. Doch wie war das damals am 12. Juli 1962 wirklich - und wer saß nun eigentlich am Schlagzeug? Joachim Hentschel hat sich für den ROLLING STONE zwischen Dartford und Soho auf Spurensuche begeben.

Tags: Jubiläum / Keith Richards / Livedebüt / Mick Jagger / Rolling Stones / The Rolling Stones

The Rolling Stones: Video und Bilder vom Überraschungsgig in Paris!

Also doch! Nachdem sich Keith Richard und Co kürzlich im Interview noch hinter "Mal-sehen", "Könnte-schon-sein", "Vier-Konzerte-könnten-zu-wenig-sein"- Gedruckse versteckten, spielten sie gestern einen Überraschungsgig in Paris. Hier kann man die Bilder des spektakulären Bühnen-Comebacks sehen.

Tags: Keith Richards / Le Trabendo / Mick Jagger / Rolling Stones / Ron Wood / The Rolling Stones

A A A
Kommentare (1)
stones one more shot

Klingt für mich wie ein Outtake von Bigger Bang. Ganz nett, aber ich hätte mehr erwartet. Wenn die Stones sonst nichts mehr auf Lager haben, dann sollen sie bitte in Rente gehen. Dylan, Cohen, Springsteen und Young haben bewiesen, dass man auch im Alter noch kreativ sein kann. Sorry, auch als Stones-Fan. Dies ist hohle Phrasendrescherei. Ein Klischee nach dem anderen.
Bobness65,

Kommentar schreiben
 
*
 
*
captcha *

* Pflichtfeld