Meldungen

Die Breeders begrüßen das neue Jahr mit Tour-Ankündigung

Viel los bei Kim Deal: Ihre Band The Breeders kündigt für 2013 eine Tour an, sie veröffentlicht Solo-Singles – und die Pixies wollen sich auch wieder blicken lassen…
Foto:
Jeff Kravitz/FilmMagic
Kim Deal und Kelley Deal von den Breeders

2013 wird ein gutes Jahr. Woher wir das wissen? Weil nicht nur Fleetwood Mac auf Reunion-Tour gehen werden (ja, bei dieser Band ist das Wort "Reunion" ein äußerst dehnbarer Begriff), sondern auch die Breeders es erneut wagen wollen. Pünktlich zum 20-jährigen Bandbestehen werden die Mitglieder, die 1993 ihr bekanntestes Album "Last Splash" veröffentlichten, wieder gemeinsam auftreten.

Jetzt veröffentlichte die Band auf ihrer Homepage einen kurzen Clip, der Live-Material zum Song "New Year" zeigt, Opener des Albums "Last Splash".

Gefilmt wurde das Video im Keller von Kim Deal. Er dürfte Appetit-Häppchen für die kommende "Last Splash"-Deluxe-Edition "LSXX" sein, die im Frühjahr veröffentlicht werden soll.

Die Breeders werden im Juni auf dem All Tomorrow's Parties-Festival in Großbritannien auftreten, wo sie die gesamte "Last Splash"-Platte spielen werden. Weitere Termine sollen noch bekannt gegeben werden.

Deal, die vor allem als Co-Sängerin und Bassistin der Pixies bekannt ist, hat unterdessen eine neue Serie von 7"-Singles angekündigt. " Dirty Hessians" und "Walking With a Killer", die ersten beiden Tracks, sollen auf eine Stückzahl von 1000 Exemplaren limitiert sein.

Und da wir gerade bei den Pixies sind: Pünktlich zum neuen Jahr ließ die Band über ihre Facebook-Seite Folgendes verbreiten: "Gutes Neues ... Wir sehen uns 2013!"

Hier der Clip zu "New Year":



Bleiben Sie informiert über alle wichtigen Musik-Themen. Einfach den Rolling Stone Newsletter bestellen.



A A A
Kommentar schreiben
 
*
 
*
captcha *

* Pflichtfeld