Der Mozzer

Morrisseys Mundwerk: 'Ich wünschte, Prince Charles wäre erschossen worden'

Morrissey wird des Wütens niemals müde und regt sich seit 30 Jahren regelmäßig über alles auf, was in seinen Augen schief läuft. Wir haben die bösartigsten Disse, die gewagtesten Bonmots und andere Garstigkeiten von Morrissey in einer Galerie versammelt.

Morrisseys Mundwerk ist ein Kontroversen-Generator erster Güte. Seit mehr als 30 Jahren empört sich der Grantler mal mit subtilem englischen Humor, mal recht humorlos – die Tiefen unter der Gürtellinie auslotend – über Politiker, Kollegen und Verstöße gegen den Tierschutz.

Der US-ROLLING STONE hat die kontroversesten Sprüche des ewig geifernden Sängers zusammengetragen, und wir haben sie in einer Best-Of -Galerie zusammengefasst.



Morrissey ersetzt Bowie durch Rick Astley

Morrissey möchte wohl gerne einen alten Streit mit David Bowie aufleben lassen: Für die Neuauflage einer Single lässt er ein gemeinsames Bild mit ihm und Bowie austauschen – durch ein Foto, das ihn mit Rick Astley zeigt.

Tags: David Bowie / Morrissey / Rick Astley

Morrissey: 'Paul McCartney soll seinen Ritterorden zurückgeben'

Morrissey ist in Fahrt und teilt nun überraschenderweise gegen den ebenfalls dem Tierschutz verpflichteten Paul McCartney aus. Dieser sei zu sehr Knecht der pelztragenden Queen und solle gefälligst seinen Ritterschlag rückgängig machen.

Tags: mccartney / Morrissey / morrissey / pelz / queen

Depressionen, Tiere, Waffen-Fans: Morrissey macht Stunk

Morrissey steht zu seinen Worten und Taten, und dies gerne mit weiteren Worten und weiteren Taten. Diesmal konterte er die Sticheleien von Jimmy Kimmel mit einer so empörten wie ernsten schriftlichen Erklärung.

A A A
Kommentar schreiben
 
*
 
*
captcha *

* Pflichtfeld