Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Annette Humpe komponierte die neue Titelmusik für Maischberger

Kommentieren
0
E-Mail

Annette Humpe komponierte die neue Titelmusik für Maischberger

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Seit 2003 begrüßt Sandra Maischberger einmal die Woche ihre Gäste in der ARD-Sendung „Menschen bei Maischberger“. Doch mit dem neuen Jahr streift die ARD alte Gewohnheiten ab – zumindest teilweise.

So bekommt die Talk-Show der 49-Jährigen ab sofort einen neuen Sendeplatz. Anstelle von dienstags flimmert die Show nun immer mittwochs ab 22:45 Uhr über den Bildschirm.

Passend dazu gibt es auch eine Veränderung im Titel. Man scheint sich hierbei auf das Wesentliche zu besinnen, denn zukünftig heißt die Sendung schlicht und ergreifend „Maischberger“.

Damit diese Neuerungen auch klanglich unterstützt werden, gibt es zusätzlich eine neue Titelmusik. Die komponierte niemand Geringeres als Annette Humpe.

Diese Kooperation lag Maischberger selbst besonders am Herzen. In der BamS erzählte die Moderatorin, wie es zu dieser Wahl kam.

„Annette Humpe war eine Heldin meiner Jugend. 1982 kam ich zum ersten Mal nach Berlin. Annette und ihre Band Ideal verkörperten den Sound dieser Stadt.“

Nun steht Annette Humpe gemeinsam mit Song-Schreiber Achim Hagemann also für die generalüberholte Talkshow „Maischberger“. Morgen (12.01.) wird sich zeigen, wie das den Zuschauern gefällt.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben