Spezial-Abo
Highlight: 13 überraschende Fakten zu den Videos von Queen und Freddie Mercury

Anschauen: Exklusives Interview mit Sebastian Koch über „Homeland“

In der fünften Staffel von „Homeland“ verschlägt es Carrie Mathison (Claire Danes) nach Berlin: Dort lebt und arbeitet sie mit ihrer Tochter und ihrem Freund. Als Sicherheitsberaterin ist sie in der deutschen Hauptstadt für Otto Düring tätig, dem Gründer und Inhaber der „Düring Foundation“. Dargestellt wird Düring vom in Karlsruhe geborenen Schauspieler Sebastian Koch.

In einem exklusiven Interview erzählt Sebastian Koch von den Dreharbeiten, „Homeland“ im Allgemeinen und dem Verhältnis zwischen Otto Düring und Carrie Mathison.

Video: Sebastian Koch im Interview

Staffel 5 von „Homeland“ erscheint am 14. Juli 2016 auf Blu-ray und DVD. Die sechste Staffel wird ab Januar 2017 in den USA ausgestrahlt und wird in New York spielen. Dreh- und Angelpunkt sollen dann die Präsidentschaftswahlen sein.

Die 20 erfolgreichsten Schauspieler aller Zeiten


Statement: So versucht Xavier Naidoo sein Hetze-Video zu entkräften

Xavier Naidoo hat sich zu den Vorwürfen geäußert, er hetze in einem neuen Video gegen Ausländer. „Ich setze mich seit Jahren aus tiefster Überzeugung gegen Ausgrenzung und Rassenhass ein. Liebe und Respekt sind der einzige Weg für ein gesellschaftliches Miteinander“, schreibt der Musiker, der sich in einem Interview einst als Rassist bezeichnete, auf seiner Facebook-Seite und wehrt sich damit gegen die Anschuldigung, er sei Rassist. In dem etwa einminütigen Clip, den unter anderem der Journalist Mario Sixtus auf Twitter geteilt hat, dessen Quelle aber am Mittwochmorgen (11. März) zunächst noch nicht klar war, rappt der Soul-Sänger anscheinend von einer diffusen…
Weiterlesen
Zur Startseite