Bob Dylan: „Tempest“ schon jetzt im Stream hören!


von

Das möglicherweise noch gewöhnungsbedürftige Cover von Bob Dylans neuen Album „Tempest“

Bob Dylan selbst sagt über sein neues Album „Tempest“, das bei uns am Freitag erscheint: “ Anything goes and you just gotta believe it will make sense.“ Es sei jedoch nicht das Album, das er eigentlich im Sinn gehabt habe. „I wanted to make something more religious. I just didn’t have enough [religious songs]. Intentionally, specifically religious songs is what I wanted to do. That takes a lot more concentration to pull that off 10 times with the same thread – than it does with a record like I ended up with.“

Wie „Tempest“ nun klingt, kann man hier hören, wenn man denn Besitzer eines iTunes-Accounts ist.

>>>> Im Forum über „Tempest“ diskutieren

P.S.: Psst… wer keinen iTunes-Account hat, kann hier sein Glück versuchen.

Zum Thema:

BobDylan.com