Spezial-Abo

ROLLING STONE Talk

„Sign O' The Times“ von Prince: Gespräch mit Michel Birbæk

Jetzt anhören


Bob Geldof und die Boomtown Rats: Live-Comeback nach Peaches Geldofs Tod


von

Rund eineinhalb Monate nach dem Tod von Peaches Geldof stand ihr Vater Bob Geldof wieder auf der Bühne. Mit seiner Band The Boomtown Rats trat der 62-Jährige am Sonntag (25.5.) bei einem Volksfest in Plymouth (Südwestengland) auf. 75 Minuten spielte Geldof, es gab keine Ansagen bzw. Kommentare zum Ableben seiner Tocher.

Peaches Geldof wurde am 7. April tot in ihrem Haus in Wrotham (Grafschaft Kent) aufgefunden. Die Obduktion von ihrer Leiche hat ergeben, dass die 25-Jährige an einer Überdosis Heroin gestorben war.

🌇Bilder von "Peaches Geldof (1989-2014)" jetzt hier ansehen


Xavier Naidoo darf Konzert in Hof nicht geben

Xavier Naidoo wird nicht, wie eigentlich geplant, in Hof auftreten. Es werde keinen Ausweichtermin für das wegen der Corona-Pandemie abgesagte Konzert am Freitag geben, heißt es in einem Statement der Stadt. Die Begründung dafür lieferte Oberbürgermeisterin Eva Döhla. Sie überrascht mit Blick auf die zahlreichen Aussagen Naidoos in Telegram-Videos der letzten Zeit nicht. „Die Aussagen des Künstlers auch außerhalb seines künstlerischen Engagements sind umstritten und haben aus meiner Sicht an Deutlichkeit gewonnen", so Döhla. „Hass ist keine Meinung“ Die SPD-Politikerin stellte zwar klar, dass andere Meinungen selbstverständlich zu akzeptieren seien. „Doch wir distanzieren uns kategorisch von jedem, der Ressentiments befeuert,…
Weiterlesen
Zur Startseite