Bushido: Aggro-Promo nach Schema F


von

Er ist nicht nur der erfolgreichste Rapper Deutschlands, sondern wohl auch der kontroverseste: Seit der Berliner Anis Mohamed Youssef Ferchichi alias Bushido auf der Bildfläche erschien, sorgte er für Skandale en masse. Schimpftiraden gegen Kollegen und andere Promis und politisch nicht ganz korrekte Ausdrücke aller Art, bis hin zum Vorwurf der Homophobie, Misogynie – und doch: Platin-Schallplatten, Geld, Ruhm und einen Integrations-Bambi.

Der Bayerische Rundfunk hat nun auf seiner Homepage eine Tabelle erstellt, die das Schema F des Gangsta-Rappers erklärt.

So zeigt die Tabelle die Vorfeld-Skandale, Schlagzeilen, Streitereien und Disstracks zu jedem Albumrelease:

Die detaillierte Tabelle finden Sie hier.

🌇Bilder von "„Ich bin ein Star – holt mich hier raus!“ 2015: diesen Kandidaten wünschen wir das Dschungelcamp!" jetzt hier ansehen


Alice Phoebe Lou spielt digitales Weihnachtskonzert – eine Spendenaktion für die SOS-Kinderdörfer weltweit

So mixen Sie die neuen Wintercocktails mit Hennessy

Der neue Zeppelin Wireless-Lautsprecher macht Streaming-Fans glücklich