Coldplay verkaufen als erste Band in den USA digital über eine Million Alben


von

Chris Martin und seine Mannen haben etwas zu feiern: Als erster Band gelang es Coldplay, auf dem digitalen Markt in Amerika mehr als eine Millionen Alben zu verkaufen. Es handelt sich bei den Zahlen um Verkäufe aus allen vier Coldplay-Alben. Die Daten wurden von dem US-Unternehmen Nielsen SoundScan bekannt gegeben, das die Verkaufszahlen von Musik in den USA und Kanada auswertet.