Logo Daheim Dabei Konzerte




Blackout Tuesday
Highlight: The Stranglers: Alles, was man über den Hit „Golden Brown“ wissen muss

Berichte: Großveranstaltungen bis 31. August grundsätzlich untersagt

Großveranstaltungen sollen wegen der Corona-Pandemie bis zum 31. August grundsätzlich untersagt werden – auch Fußballspiele sind davon betroffen. Die Ministerpräsidenten der Länder und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) einigten sich nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur am Mittwoch bei einer Schaltkonferenz auf dieses prinzipielle Verbot. Konkrete Regelungen, etwa zur Größe der Veranstaltungen, sollen durch die Länder getroffen werden.

Das würde für Musikveranstaltungen bedeuten:

Macklemore live beim Hurricane Festival 2019
Macklemore live beim Hurricane Festival 2019

Nahezu die komplette Open-Air-Saison, also auch die Festivalsaison, als auch Hallenkonzerte ab einer bestimmten Größe fielen ins Wasser. Wobei eben noch zu klären wäre, was unter „Großveranstaltungen“ zu verstehen ist – ob also Liveauftritte in Clubs noch möglich wären. Dazu die Frage, ob die Clubs für Parties wieder öffnen.

Davon betroffen wären Riesenfestivals wie Hurricane/Southside, als auch Rock am Ring und Rock im Park. Das Lollapalooza dagegen könnte im September in Berlin stattfinden.

In den USA wurden die ersten Festivals, darunter das Coachella, bereits abgesagt. Am heutigen Mittwoch wurde bekannt gegeben, dass auch in Frankreich ein Festivalverbot geben wird – bis mindestens Mitte Juli.

Dieter Jakob

„One World: Together At Home“ als Live-Album erschienen - hier im Stream

Global Citizen veranstaltete gemeinsam mit der Weltgesundheitsorganisation (WHO), den Vereinten Nationen (UN) sowie einer unfassbaren Starbesetzung am 18. April einen Benefiz-Marathon unter dem Namen „One World: Together At Home“. In acht Stunden (sechs Stunden Pre-Show, zwei Stunden Hauptprogramm) spielten Superstars wie wie The Rolling Stones, Paul McCartney, Stevie Wonder, Eddie Vedder, Billie Joe Armstrong (Green Day), Billie Elish, Lizzo, Beyoncé, Christine And The Queens und viele Wohnzimmer-Konzerte, um damit Geld zu sammeln für den Kampf gegen die grassierende Covid-19-Pandemie. Kuratiert wurde die Show von Lady Gaga, moderiert abwechselnd von Jimmy Kimmel, Jimmy Fallon und Stephen Colbert. Viel Nostalgie, noch mehr…
Weiterlesen
Zur Startseite