Der Archivar – Brian Shimkovitz. Folge 6 der Serie „Die Zukunft der Musik“


von

Macht das Web doch klüger und geschmackssicherer? Der Blog „Awesome Tapes From Africa“ legt es nahe. Seit 2006 stellt Brian Shimkovitz, studierter Ethnologe aus New York, dort obskure Musik vor allem aus Westafrika ein, über 30.000 Besucher hat er pro Monat.

Anfangs lud er Kassetten hoch, die er bei einem Afrika-Aufenthalt gesammelt hatte – mittlerweile sorgt die Community für Nachschub. Von Animal Collective bis Vampire Weekend applaudieren alle: ein Augenöffner.

>>>> Hier geht’s zu „Awesome Tapes From Africa“


Netflix: Die besten Mystery-Serien auf Netflix

Das Genre Mystery hat eine Sogwirkung, die Zuschauer in eine Welt mit übernatürlichen Vorkommnissen, Geheimnissen und undurchsichtigen Figuren bringt. Die wohl einflussreichsten Mystery-Serien ab den 90ern sind „Twin Peaks“, „Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI“ sowie „Lost“. Alle drei zeigen meisterlich, wie genreübergreifend Mystery-Storys sind. Ob nun Horror, Fantasie, Sci-Fi oder im Fall von „Lost“ Abenteuer und Drama. Diese Mixtur stützt den geheimnisvollen Aspekt der Geschichten, die im Serienformat besonders involvierte Zuschauer hervorbringt. Diese Serien auf Netflix sollte kein Mystery-Fan verpassen. Maniac Annie Landsberg (Emma Stone) und Owen Milgrim (Jonah Hill) sind zwei einsame Fremde, die an einer…
Weiterlesen
Zur Startseite