Devo: Neuer Song „Don’t Roof Rack Me, Bro!“ über Mitt Romneys Hund


von

Devo
Artwork

Devo haben sich soeben mit einem neuen Song zurückgemeldet – und bewegen sich mit  „Don’t Roof Rack Me, Bro!“ erneut an der Grenze zwischen Politik und Satire. In dem Song geht es um den Irish Setter Seamus – dem langjährigen vierbeinigen Gefährten des republikanischen Präsidentschaftskandidaten Mitt Romney. Dieser hatte seinen Hund 1983 während eines Familienausflugs auf das Dach seines Autos geschnallt – in einer angeblich windgeschützten Vorrichtung. Als der Hund während der rund 1000km langen Fahrt vermutlich vor Angst urinierte, stoppte Romney an einer Tankstelle, wusch den Hund, das Auto, die Haltevorrichtung, sperrte den Hund zurück auf das Dach – und setzte die Fahrt fort. Der sogennante „Mitt Romney dog incident“ wurde bereits 2008 publik, sorgte aber vor allem während des Wahlkampfes in den letzten Wochen für negative Schlagzeilen und Häme.

Jerry Casale von Devo stellte jedoch im Gespräch mit dem ROLLING STONE klar: „Das ist keine Attacke gegen die Republikaner oder eine Pro-Obama-Nummer von Devo. Aber ich glaube jeder Tierfreund, der die Geschichte hört, lernt dadurch viel über Mitt Romneys Natur. Der Mann ist einfach nicht tragbar. Mein Gott, diese Welt kann einem mit ihren sieben Billionen Menschen schon Angst genug machen – da wünscht man sich doch einen politischen Anführer, der ein wenig Menschlichkeit im Herzen hat. Und ich glaube, bei Mitt kann man da lange suchen.“

Obwohl Devo 2008 in ihrer Heimatstadt Akron ein Fundraising-Konzert für Obama gespielt haben, ist Casale nicht mit dem Präsidenten zufrieden. „Devo sind nicht naiv. Wer immer noch glaubt, der Präsident der Vereinigten Staaten könnte irgendetwas bewegen, lebt im Land des Zauberers von Oz. Wir leben in einer verdammten Plutokratie! Wir gehören internationalen Konzernen, die uns ausnehmen wie sie wollen.“

Jerry Casale werde dennoch für Obama wählen. „Das ist die bessere Wahl, glauben Sie mir. Wobei: Eine richtige Wahl haben wir ja gar nicht mehr. Der Unterschied zwischen den beiden Parteien ist wie der Unterschied zwischen Pepsi und Coke.“

„Don’t Roof Rack Me, Bro“, das erste musikalische Lebenszeichen nach ihrer 2010er-LP „Something For Everybody“, hat schon jetzt für mehr Wirbel gesorgt als das letzte Album. Casale dazu: „Das Album hatte Warner und ein brillantes Marketing-Team im Rücken – und hat nicht annähernd soviel erreicht, wie dieser Song. Es scheint, als hätten wir mit diesem Thema einen Nerv getroffen.“

Und genau diese Vorgehensweise gefällt Devo: „Hier löst das Internet sein Versprechen ein, dass man Dinge schnell kommentieren und verbreiten kann. Man muss sich nicht mit der Veröffentlichungstretmühle rumquälen und kann schnell reagieren – Guerilla-Style. Lange Jahre kam mir das wie graue Theorie vor, jetzt scheinen die Dinge aber ins Rollen zu kommen und tatsächlich die Leute zu erreichen.“

DEVO – Don’t Roof Rack Me, Bro! (Seamus Unleashed) by orchardmktg

Neben dem Single-Release ist in Kürze auch die Veröffentlichung einer App geplant. Bei „Crate Escape“ handelt es sich um ein iPhone-Spiel, bei dem man den armen Seamus befreien muss. Außerdem kann man auf der Website Dogs Against Romney von Devo designte Seamus-Support-Shirts bestellen.

 

Lyrics zu „Don’t Roof Rack Me, Bro (Seamus Unleashed)“

V1

Seamus Seamus please come back

Your former master is on the attack

If he was honest and told the truth

He’d go to jail for what he did to you

Seamus, why did he make you ride outside?

 

V2

Dogs don’t argue and dogs don’t lie

You try to please us. You don’t ask why

But when your master betrayed your trust

I wish you’d lost it, just that once

Seamus, why did you have to go away? Hey, hey, hey

(I hear you howlin‘)

 

CHORUS

Don’t roof rack me, bro‘

Gotta let me go

Don’t roof rack me , bro‘

Put me down on the ground!

Don’t roof rack me bro‘

Man, I told you so

Don’t roof rack me bro‘

Now the brown’s comin‘ down

 

BRIDGE

Your master’s story seems air-tight

But somethin‘ about him isn’t right

He’ll say anything to win the race

Wish you could rise up from your grave

And tell the world

How his smile hides

The soul of an angry little man

 

V3

Seamus Seamus please come back

Your master’s pigged-out on Super-pacs

If he was honest and told the truth

He go to jail for what he did to you

Seamus, why do the bad guys seem to win? It’s a sin.

(I hear ya howlin‘)

Devo