Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Earth, Wind & Fire: Maurice White ist tot

Kommentieren
0
E-Mail

Earth, Wind & Fire: Maurice White ist tot

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Die Mitglieder von Earth, Wind & Fire müssen den Tod ihres Kollegen Maurice White bekanntgeben: “Mein Bruder, Held und bester Freund Maurice White ist vergangene Nacht friedlich im Schlaf gestorben”, steht es in einer Mitteilung seines Bruders und Bandkollegen Verdine White auf Facebook. Das Gründungsmitglied des Musikkollektivs aus Chicago verstarb im Alter von 74 Jahren. Seit Ende der 1990er-Jahre hatte er unter Parkinson gelitten.

Der Schlagzeuger White wurde 1949 in Memphis geborern und gründete die insgesamt neun Mitglieder umfassende Gruppe Earth, Wind & Fire im Jahr 1969. Mit einem Stilmix aus Soul, Funk, Motown und Songs wie “Shining Star” und “September” erreichte die Band ein Millionenpublikum und gewann sechs Grammys.

Nachdem Earth, Wind & Fire 2000 in die Rock’n’Roll Hall Of Fame aufgenommen wurden, machte White seine schwere Erkrankung öffentlich. Seitdem trat er mit der Band, die im Laufe ihrer Karriere unterschiedliche Besetzungen erlebte, nicht mehr live auf.

My brother, hero and best friend Maurice White passed away peacefully last night in his sleep. While the world has lost…

Posted by Earth, Wind & Fire on Donnerstag, 4. Februar 2016

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben