Folge 1: Bruce Springsteen & The E Street Band – „Santa Claus Is Coming Into Town“


von

Erstmals hörte ich den Song vor Weihnachten 1985, als die sogenannte Maxi-Single von „My Hometown“ erschien. Die „Born In The U.S.A.“-Feier dauerte damals noch an. Auf der B-Seite ist eine Live-Version von „Santa Claus Is Coming To Town“: Bruce ist mächtig albern bei dieser Aufnahme, es ist einer der überschwänglichen Momente am Ende eines Konzert-Marathons, die immer beschworen wurden.

Den eigentlichen Weihnachtsmann gab stets Clarence Clemons, der „Big Man“, mit seiner tiefen Stimme, der in diesem Jahr leider verstorben ist. Vor drei Jahren, beim Springsteen-Konzert in Mannheim, wurde der Song dargeboten, denn es war Nikolaustag. Schnell flogen die Mützen auf die Bühne, denn die Fans waren natürlich vorbereitet. Aus dem Running Gag ist über all die Jahre ein Ritual geworden. Und je älter ich werde, desto wärmer wird mir ums Herz bei diesem Lied – und bei allem, was mit Weihnachten zusammenhängt.

Benotung: *****