Gallon Drunk: „You Made Me“ live in Session


von

Jörg Feyer meint in seiner Vier-Sterne-Rezension des neuen Albums von Gallon Drunk, „The Road Gets Darker From Here“ sei „ein trotziges Überlebensstatement, das standesgemäß beginnt mit einem angezerrten Riff aus dem großen Rock’n’Roll-Handbuch im lässig hingerotzten ‚You Made Me'“.

Den genannten Song gibt es auch in diesem exklusiven Video, das uns die Band zuerst für unsere App-Ausgabe und nun für unsere Website zur Verfügung gestellt hat. Viel Spaß beim lässig und lärmig hingerotzten „You Made Me“:

Das könnte Sie auch interessieren: