Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Glenn Frey ist tot

Kommentieren
0
E-Mail

Glenn Frey ist tot

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Glenn Frey ist tot. Der Eagles-Gitarrist ist am Montag (18. Januar ) in New York an Komplikationen einer rheumatoiden Arthritis, sowie einer akuten Dickdarmentzündung und einer Lungenentzündung erlegen. Das teilte die Band auf ihrer Facebook-Seite mit. Frey wurde 67 Jahre alt.

Er hatte die Eagles gemeinsam mit Schlagzeuger Don Henley 1967 gegründet. Zu den größten Hits der Band zählten “Hotel California” und “Heartache Tonight”.

Henley teilte der DPA nach Freys Tod mit: “Er war wie ein Bruder für mich, wir waren Familie, und wie bei den meisten Familien gab es einige Störungen.”

Glenn Frey, der auch als Solomusik erfolgreich war (“The Heat Is On”), war mit den Eagles bis vor kurzem noch auf Tournee. Erst im vergangenen Juli spielte die Band ihr letztes Konzert der History of the Eagles Tour.

 

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

  • 1976: Singer David Bowie wearing a smart hat. (Photo by Terry O'Neill/Getty Images)
    Die Toten 2016: Von diesen Persönlichkeiten mussten wir uns verabschieden
    19. Januar 2016

    Glenn Frey ist tot. Der Eagles-Gitarrist ist am Montag (18. Januar ) in New York an Komplikationen einer rheumatoiden Arthritis, sowie einer akuten Dickdarmentzündung und einer Lungenentzündung erlegen. Das teilte die Band auf ihrer Facebook-Seite mit. Frey wurde 67 Jahre alt. Er hatte die Eagles gemeinsam mit Schlagzeuger Don Henley 1967 gegründet. Zu den größten Hits […]

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben