Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Highfield Festival 2016: Rammstein und Deichkind treten als Headliner auf

E-Mail

Highfield Festival 2016: Rammstein und Deichkind treten als Headliner auf

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Rammstein und Deichkind werden als Headliner beim Highfield Festival auftreten. Der Veranstalter FKP Scorpio wollte die beiden Bands vor allem, weil sie für “außergewöhnliche, pompöse und kunstvolle” Shows stünden, “die ihresgleichen auf dem Live-Sektor suchen.”

Außerdem sind vom 19. bis 21. August am Störmthaler See in Großpösna bei Leipzig dabei: Wanda, NoFX, Joris, AnnenMayKantereit, Blumentopf, Genetikk, Airbourne, Royal Republic, Kontra K, Die Orsons, Emil Bulls, Moop Mama, Bonaparte und Schmutzki.

2016 wird es während des Events zum ersten Mal möglich sein, etwas luxuriöser zu hausen, denn die Veranstalter bieten “Komfortcamping” an. Zur Zeit läuft noch die Frühbucherphase, ab dem 26. November kosten die Tickets 129 Euro (inklusive fünf Euro Müllpfand und ebenfalls fünf Euro Vorverkaufsgebühr).

E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel