Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

‚In Bed With Selig‘: Exklusiver Tourfilm

Kommentieren
0
E-Mail

‚In Bed With Selig‘: Exklusiver Tourfilm

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

In den 1990er Jahren hatten Selig dieses verwaschene, aber goldene Grunge-und Hippie-Feeling ins Deutsche übersetzt und damit so mancher hiesiger Pubertät ein zeitgemäßes Kolorit verliehen. 1999 löste sich die Band auf, und die Mitglieder entließen sich selbst in einzelne Projekte (Kung Fu, Zinoba, TempEau). Neun Jahre später haben Selig sich dann wiedervereinigt und mit dem 2009er-Album „Und Endlich Unendlich“ ein erfolgreiches Comeback hingelegt.

Anfang Februar erschien ihre neue Platte „Magma“, welches Selig bereits im November 2012 in sechs deutschen Städten exklusiv aufgeführt hatten. „In Bed with Selig“ hieß diese kleine Tour, deren visuelles Tagebuch ihr euch hier und heute ansehen könnt:


Auf dieser Seite wurden Inhalte entfernt, die von MuZu stammen
Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben