Jack White: zweite Single „Sixteen Saltines“ im Stream


von

Seit Ende Januar ist die erste Single von Jack Whites Solodebüts „Blunderbuss“ auf dem Markt, seit heute gibt es einen weiteren Vorgeschmack auf das am 24. April kommende Album: „Sixteen Saltines“.

Nach dem eher ungewohnt blueslastigen „Love Interruption“ zeigt die zweite Single, dass es White keineswegs verlernt hat, in die Saiten zu hauen und präsentiert sich deutlich rockiger. Für den eigenen Eindruck geht es hier zu dem Stream von „Sixteen Saltines“.

Anfang März war White in der amerikanischen Primetime-Show Saturday Night zu Gast und performte die beiden ersten Singles. Begleiten ließ er sich dabei von einer erst ausschließlich weiblichen Band und dann einer durchweg männlichen. Die beiden Videos von den Auftritten gibt es hier:

„Sixteen Saltines“ bei Saturday Night Live:

„Love Interruption“ bei Saturday Night Live: