Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Keira Knightley: “Mein Name ist ein Rechtschreibfehler!”

Kommentieren
0
E-Mail

Keira Knightley: “Mein Name ist ein Rechtschreibfehler!”

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Mit der britischen “Elle” sprach Keira Knightley über die schlechten Rechtschreibkenntnisse ihrer eigenen Mutter. Angeblich, so Knightley selbst, hätte sie eigentlich ganz anders heißen sollen.

„Ich sollte eigentlich Kiera genannt werden. So heißt eine russische Eiskunstläuferin, die eines Tages im TV zu sehen war”, erklärte sie dem britischen Magazin „Elle”. Ihr Vater Will habe von der Sportlerin geschwärmt. „Es war aber meine Mutter, die meine Geburt registrierte.”

Knightleys Mutter, die Theaterautorin Sharman Macdonald, machte beim Buchstabieren des Namens den gravierenden Fehler: Sie vertauschte den zweiten und dritten Buchstaben und der kleine, zukünftige Hollywood-Star bekam seinen ungewöhnlichen Namen – Keira Knightley.

Angeblich, so sagte man ihrer Mutter damals, konnte man einen Namen, der einmal zu Papier gebracht wurde, nicht mehr ändern. „Das bin ich: ein Buchstabierfehler”, so die britische Schauspielerin.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben