„Kevin allein zu Haus“: Einbrecher Daniel Stern antwortet auf Macaulay Culkins Video

E-Mail

„Kevin allein zu Haus“: Einbrecher Daniel Stern antwortet auf Macaulay Culkins Video

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

In „Kevin – Allein zu Haus“ und „Kevin – Allein in New York“ musste Kevin McCalister die Einbrecher Harry und Marv in die Flucht schlagen. In einem Video für die Online-Serie „:DRYVRS“ hat Macauly Culkin nun auf das Drama seiner filmischen Kindheit angespielt und die Angst der beiden Ganoven wieder aufleben lassen.

Daniel Stern hat sich am Donnerstag (24. Dezember) mit einem Video zurück gemeldet und sucht nach Harrys Hilfe. „Niemand hat uns geglaubt, wenn es um den verdammten Jungen ging! Bitte Harry! Ich bin allein zu Haus und ich habe Angst“, fleht Marv in die Kamera. Der Gangster-Kollege Harry hat sich allerdings noch nicht auf das Bitten seines Freundes gemeldet.

Sehen Sie hier Marvs Reaktion auf das Video von Macaulay Culkin

E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
  • Lemmy Kilmister bald in Schnaps verewigt?

    Lemmy Kilmister († 2015) – Bilder seiner Karriere

    In „Kevin – Allein zu Haus“ und „Kevin – Allein in New York“ musste Kevin McCalister die Einbrecher Harry und Marv in die Flucht schlagen. In einem Video für die Online-Serie „:DRYVRS“ hat Macauly Culkin nun auf das Drama seiner filmischen Kindheit angespielt und die Angst der beiden Ganoven wieder aufleben lassen. Daniel Stern hat sich am […]