Zurück zu about the IMA




Highlight: Pink live in Berlin 2019: Fotos, Videos, Setlist

LIVESTREAM: Der IMA 2019 live und exklusiv bei MagentaTV

Ihr wollt den ersten International Music Award in Berlin nicht verpassen? Mit dem Telekom-Livestream am 22. November kein Problem. Auf MagentaTV können die Fans die einzigartige Atmosphäre des IMA nicht nur in der Verti Music Hall, sondern überall live erleben!

Die Telekom zeigt die Show live und exklusiv bei MagentaTV auf Kanal 131. Zudem können Musikfans in Deutschland, Österreich und der Schweiz die Show im kostenlosen Livestream auf magentatv.de schauen.

Den IMA 2019 auf MagentaTV live erleben

Zu den ersten Höhepunkten des diesjährigen International Music Awards zählen die Auftritt von Sting, Joy Denalane, Max Herre, Peaches, Anna Calvi, Holly Herndon und die südkoreanischen K-Pop-Superstars The Rose. Außerdem wird Sting in der Kategorie HERO für seine Lebensleistung ausgezeichnet. Als bester Live-Act erhält die Band Rammstein den Publikumspreis in der Kategorie PERFORMANCE. Moderiert wird die Preisverleihung von Emmy-Gewinner und US-Schauspieler Billy Porter gemeinsam mit dem deutschen Topmodel Toni Garrn.

>>> Hier Tickets für den IMA sichern!


The Strokes live in Berlin: Tickets, Termin, Vorverkauf

Die Strokes kommen nach Berlin – zu ihrem ersten Hallen-Konzert in Deutschland seit 2006. Schon am morgigen Mittwoch beginnt der Vorverkauf – und der Auftritt ist schon am Freitag in der Woche darauf, am 14. Februar 2020. Ob Julian Casablancas und Kollegen schon Songs des kommenden Albums vorstellen werden, ist noch unklar – fest steht, dass zwei Lieder bereits live erprobt wurden. The Strokes Fr.      14.02.2020    Berlin            Columbiahalle  Allgemeiner Vorverkaufsstart: Mi., 05.02.2020, 11:00 Uhr www.livenation.de/artist/the-strokes-tickets  The Strokes auf Twitter: https://twitter.com/thestrokes/status/1224634198612434946
Weiterlesen
Zur Startseite
Florence And The Machine

Florence And The Machine