Zurück zu about the IMA




LIVESTREAM: Der IMA 2019 live und exklusiv bei MagentaTV


Ihr wollt den ersten International Music Award in Berlin nicht verpassen? Mit dem Telekom-Livestream am 22. November kein Problem. Auf MagentaTV können die Fans die einzigartige Atmosphäre des IMA nicht nur in der Verti Music Hall, sondern überall live erleben!

Die Telekom zeigt die Show live und exklusiv bei MagentaTV auf Kanal 131. Zudem können Musikfans in Deutschland, Österreich und der Schweiz die Show im kostenlosen Livestream auf magentatv.de schauen.

Den IMA 2019 auf MagentaTV live erleben

Zu den ersten Höhepunkten des diesjährigen International Music Awards zählen die Auftritt von Sting, Joy Denalane, Max Herre, Peaches, Anna Calvi, Holly Herndon und die südkoreanischen K-Pop-Superstars The Rose. Außerdem wird Sting in der Kategorie HERO für seine Lebensleistung ausgezeichnet. Als bester Live-Act erhält die Band Rammstein den Publikumspreis in der Kategorie PERFORMANCE. Moderiert wird die Preisverleihung von Emmy-Gewinner und US-Schauspieler Billy Porter gemeinsam mit dem deutschen Topmodel Toni Garrn.

>>> Hier Tickets für den IMA sichern!


Die Ärzte lesen zur Rettung Berliner Clubs aus Cartoon „Didi & Stulle“

Bela B. und Farin Urlaub von Die Ärzte lesen ohne Rod und - derzeit nicht anders möglich - ohne Live-Publikum im Berliner Club SO36 aus „Didi & Stulle“, dem bekannten Cartoon des Berliner Comic-Künstlers Fil, der seit 1997 in der Stadtzeitschrift „Zitty“ zu lesen ist. Der Eintritt zur exklusiven Ausstrahlung der Lesung ist freiwillig und in der Höhe frei wählbar. Es gilt aber: Viel hilft viel. Alle Eintrittsgelder kommen Berliner Livekonzert-Clubs zu Gute, die Corona-bedingt geschlossen haben und derzeit um ihre Existenz kämpfen. https://www.youtube.com/watch?v=-liOAMrpZqo Die ganze Lesung gibt es HIER zu sehen Über die Spendenplattform „betterplace“ können zudem weiterhin Gelder…
Weiterlesen
Zur Startseite
Florence And The Machine

Florence And The Machine