Alice Phoebe Lou singt neuen Song von Paul McCartney


von

Kurz vor der Veröffentlichung der neuen Paul-McCartney-LP „McCartney III“ am 18. Dezember. initiierte das Label des Beatle, Universal Music, in Zusammenarbeit mit Amazon Music eine internationale Street Art Kampagne in zwölf Städten und lud dabei Musiker ein, ihre Version eines Songs der neuen Platte aufzunehmen.

Nach ersten bekannt gewordenen Beiträgen lokaler Musiker in London, Los Angeles, Mexico City, Sydney and Toronto wurde in dieser Woche von Macca und über soziale Medien auch der deutsche Beitrag bekannt.

Alice Phoebe Lou covert „Deep Deep Feeling“

Die aus dem südafrikanischen Kapstadt kommende, aber in Berlin lebende Alice Phoebe Lou interpretierte den Song „Deep Deep Feeling“. Die Sängerin freute sich über die Möglichkeit, einen bislang unbekannten neuen Song McCartneys zu covern: „Es war eine unfassbare Ehre, unveröffentlichte Musik von Sir Paul zu hören & mit meinen Jungs meine eigene Interpretation daraus zu machen.“

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Alice Phoebe Lou (@alicephoebelou)