ROLLING STONE-Ausgabe 07/2019 MIT EXKLUSIVER PHIL COLLINS 7-INCH SINGLE

Protestsänger Pete Seeger schließt sich „Occupy Wall Street“ an

Zunächst sollte der 92-jährige Pete Seeger nur im New Yorker Symphony Space ein Konzert geben. Doch nach seinem Auftritt entschloss der Musiker, sich den Protesten von „Occupy Wall Street“ anzuschließen und wanderte mit Gefolge die 30 Häuserblocks zum Columbia Square, wo er unter anderem mit seinem Enkel Tao Rodriguez Seeger, Woody Guthries Sohn Arlo und Bluesmusiker Guy Davis auftrat.

Die etwa 1.000 Demonstranten sangen mit den Folksängern alte Seeger-, Guthrie- und Phil Ochs-Songs, die schon in den 60er Jahren für die Protestbewegung standen.

Anzeige

Pete Seeger und seine Kameraden sind jedoch nicht die einzigen Prominenten, die sich für die „Occupy Wall Street“-Bewegung aussprechen: Auch Rage-Against-The-Machine-Gitarrist Tom Morello, Kanye West, Moby und viele andere Künstler sprachen sich entweder für die Bewegung aus oder nahmen sogar daran Teil. Andere ließen sich von „Occupy Wall Street“ inspirieren und schrieben Songs. So zum Beispiel die kanadische Rockband Our Lady Peace.

Sehen Sie hier ihren Song „Fight The Good Fight“:

Anzeige

iPhone XR für 1 €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone

  • 6,1″ Liquid Retina Display
  • leistungsstarker Smartphone Chip
  • revolutionäres Kamerasystem

Bei der Telekom bestellen

Kanye West will „Star Wars“-Wohneinheiten für Obdachlose bauen lassen

Laut einer kürzlich veröffentlichten „Forbes“-Cover-Story will Kanye West Wohnungen bauen lassen, die Luke Skywalkers Elternhaus auf Tatooine aus „Star Wars: Episode IV – Eine neue Hoffnung“ von 1977 ähneln. Der Rapper, Designer und Unternehmer trifft sich scheinbar mit potentiellen Investoren in San Francisco, um genauere Details zu dem Projekt zu besprechen. Es gibt zwar noch keine Fotos der Einheiten, aber Zack O'Malley Greenburg von Forbes begleitete West zu einer Lichtung inmitten der kalifornischen Wälder (ohne exakte Lage), in denen Modelle der Tatooine-Einheiten entworfen und gebaut werden sollen. „Inspiriert von Luke Skywalkers Elternhaus hat West mit einem Team zusammengearbeitet, um vorgefertigte…
Weiterlesen
Zur Startseite