Lenny Kravitz Black And White America


Roadrunner/Warner

Drei Jahre, nachdem Lenny Kravitz „It’s Time For A Love Revolution“ ausrief, besucht er nun das „Black And White America“. Zuerst wollte er sein neuntes Studioalbum „Negrophilia“ nennen – damit mal klar ist, worum es hier geht! Das Cover ziert ein kleiner Afroamerikaner mit Peace-Zeichen im Gesicht. Nein, die Welt des Lenny Kravitz dreht sich nicht mehr, sie steht seit 20 Jahren still.

Vielleicht liegt es daran, dass Kravitz nur im eigenen Saft schmort – er schreibt, produziert und arrangiert alles selbst, und immer kommt die klassische Mischung aus Funk, Soul und Rock heraus, diesmal wieder etwas mehr Richtung Disco tendierend, aber immer noch mit genügend Bratz-Gitarren ausgestattet. Dazu faucht oder schwärmt er von Jesus und Rockstars, Liebe und Frieden, Sonnenblumen und Träumen, Glaube und Hoffnung, und fertig ist der Hippie-Spaß. Die große Piano-Ballade darf allerdings auch nicht fehlen! Sie heißt hier „Dream“ und der Chorus bittet: „Hold on to your dream!“

Wer Überraschungen will, muss woanders hingehen. Hier gibt es solides Malen nach Zahlen. Viele Zahlen immerhin, nicht nur schwarz-weiß. Und um zu beweisen, dass er trotz Retroseligkeit immer am Puls der Zeit ist, hat er dazu noch Jay-Z für einen Rap auf „Boongie Drop“ und Drake zum gemeinsamen Schmachten bei „Sunflower“ eingeladen. Sie stören aber kaum, denn dies ist die Lenny-Kravitz-Show. Da ist kein Platz für Götter neben ihm.


Schon
Tickets?

„Probe läuft“: Lindemann meldet sich mit Foto aus dem Studio

Till Lindemann hat sich im Zuge der anstehenden Lindemann-Tour zusammen mit Peter Tägtgren aus dem Studio gemeldet. Die Musiker proben in Tägtgrens Abyss-Studio, das in der schwedischen 125 Seelen-Gemeinde Pärlby liegt und Lindemann bereits 2015 für „Skills in Pills“ als Rückzugsort diente. Till Lindemann: „Probe läuft“ https://www.instagram.com/p/B4zgaGzJ1N6/ Lindemann geht 2020 auf Tour um das neue Soloalbum „F & M“ vorzustellen und besucht insgesamt acht europäische Länder. Von zwölf Konzerten werden sieben in Deutschland, Österreich und der Schweiz stattfinden, mit Stationen in Hannover, Köln, Wien, Offenbach, Leipzig, München sowie Zürich. Lindemann: Tour 2020 Di.        04.02.2020       Hannover…
Weiterlesen
Zur Startseite