Spezial-Abo

ROLLING STONE Talk

„Sign O' The Times“ von Prince: Gespräch mit Michel Birbæk

Jetzt anhören


Pet Shop Boys Ultimate


EMI 29. Oktober 2010


von

27 Auftritte bei der BBC, meistens bei „Top Of The Pops“, sehen wir hier, von „West End Girls“ bis „I’m With Stupid“, 27 Hosen, Jacken und Brillen von Neil Tennant, und immer drückt Chris Lowe wie zufällig auf ein paar Tasten. Außerdem gibt es das Konzert vom Glastonbury-Festival 2010, jene Show mit den komischen kubistischen Designs, den Blumenhüten und den Ausdruckstänzern, die bereits in der London-Version zu sehen war. Nun ist der Matsch- und Stammeszeichen-Pfuhl von Glastonbury zwar der letzte Ort auf Erden, an dem die Pet Shop Boys sich zu Hause fühlen – aber ihr Auftritt hat etwas Großraumdiskothekartiges und entspricht der Maxime, dass die unteren Schichten sich auch amüsieren sollen. So erklingen die Hits und das rauschende Finale „It’s A Sin/ Being Boring/ West End Girls“. Tennant ruft: „Danke, wir lieben Glasto! Wir sind die Pet Shop Boys!“ Yes.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Pet Shop Boys :: Hotspot

Unbeirrbar zwischen Disco und Melancholie: Die Klassik des Synthesizer-Pop

Pet Shop Boys :: Behaviour

Abschied von den Achtzigern: Fortsetzung der „Further Listening“-Reihe

Steven Spielberg :: E.T. – Der Außerirdische (35th Anniversary Edition)

Das Meisterwerk von 1982 neu aufgelegt – aber wieder mit den schönen alten Puppen statt CGI-Außerirdischem


ÄHNLICHE ARTIKEL

Gewinnen: „Bon Voyage – Ein Franzose in Korea“ auf DVD

Zum Heimkinostart von „Bon Voyage – Ein Franzose in Korea“ verlosen wir den Film auf DVD.

Der Sophisticated Gentleman: Happy Birthday, Neil Tennant!

ROLLING-STONE-Autor Ralf Niemczyk über seine persönliche Erfahrung mit den Pet Shop Boys und einem Sänger, der Galeriebesuche, Privatdinner und lange Spaziergänge schätzt.

Pet Shop Boys: „Dreamworld“-Tourdaten für Frühjahr 2021

Das britische Elektropop-Duo wird sämtliche Deutschland-Konzerte im Rahmen ihrer „Dreamworld - The Greatest Hits Live“-Tour im Mai und Juni 2021 nachholen.


Gewinnen: „Bon Voyage – Ein Franzose in Korea“ auf DVD

Nach der Tragikomödie „Verstehen Sie die Béliers?“ widmet sich der französische Regisseur Éric Lartigau nun einem wartenden Mann am Flughafen. In der romantischen Komödie „Bon Voyage – Ein Franzose in Korea“ nimmt er seine Zuschauer*innen mit auf eine ferne Reise – Kirschblüten inklusive. Die Hauptrolle ist mit Alain Chabat („Der Schaum der Tage“, „Asterix & Obelix: Mission Kleopatra“) besetzt. Als Chefkoch Stéphane reist er nach Süd-Korea, um die Liebe, aber auch sich selbst zu finden. Seine geheimnisvolle neue Bekanntschaft Soo wird verkörpert von der südkoreanischen, „Sense 8“-Schauspielerin Doona Bae. Inhalt Chefkoch Stéphane (Alain Chabat) ist geschieden, hat zwei erwachsene Söhne…
Weiterlesen
Zur Startseite