Rewind Today 1963: John F. Kennedy wird in Dallas erschossen


von

Warum hat Lee Harvey Oswald 1963 John F. Kennedy erschossen? War er wirklich nur ein Einzeltäter – oder gab es ein Komplott gegen den US-Präsidenten? C.I.A., K.G.B. – die Mafia? Hilfe!

Unzählige Theorien, Dokumentationen und viele Spielfilme drehen sich bis heute, 50 Jahre später, um die Hintergründe zum Mord in Dallas. Kennedy wurde am 22. November 1963 in seiner Autokolonne, das Dachdeck war geöffnet, getötet, durch einen Schuss mit dem Scharfschützengewehr. Er wurde 46 Jahre alt.

Der US-Präsident beschäftigt bis heute auch Songschreiber aller Generationen. Die Beach Boys schrieben „The Warmth Of The Sun“ in der Nacht nach JFKs Ermordung, und wer sich Titel wie „Public Enemy # 1“ (Eminem), „Sympathy For The Devil“ (The Rolling Stones) oder „Conspiracy Theory“ (Steve Earle) anhört, bekommt bereits eine leise Ahnung davon, wie Kennedy die Fantasien der Künstler beschäftigt. Manches, wie „Reverence“ von The Jesus and Mary Chain, erscheint gar wie Auto-Agression: „I Wanna Die Just Like JFK“.

Unsere Liste vereint Lieder, die über John F. Kennedy geschrieben wurden.