Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

ROLLING STONE im Februar 2016 – Titelthema: Quentin Tarantino

Kommentieren
1
E-Mail

ROLLING STONE im Februar 2016 – Titelthema: Quentin Tarantino

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

ROCK & ROLL

Von Hinds bis Jochen Distelmeyer
Storys und Interviews: Marlon Williams, Sunflower Bean, Jamie Lawson, Sia, Jeb Loy Nichols, DIIV, Stefanie Sargnagel u. a.

Feministin des Monats: Caitlin Moran
Birgit Fuß traf die britische Autorin, die mit ihren Büchern und Filmen für eine freundliche Revolution der Geschlechter wirbt

Diesmal außerdem beigelegt: die New-Noises-CD “Magic Hour”. Auch die App-Ausgabe ist bereits im App-Store erhältlich. 

FEATURES

Quentin Tarantino: Kultfilmer Nummer 1
Seinen neuen Western drehte er vor imposanten Schneekulissen. Kult­autor Bret Easton Ellis besuchte den Starregisseur in dessen Villa in den Hollywood Hills und sprach mit ihm über sein neues Meisterwerk, „The Hateful Eight“, Hitchcock und Rassismus

Nick Cave: Sein Kotztüten-Tagebuch
Während einer Tour durch Nordamerika hat Cave Erinnerungen, Gedichte, Grübeleien und Tagebucheintragungen auf Kotztüten gekritzelt, die jetzt als Buch erscheinen. Ein exklusiver Vorabdruck

Special: Die 100 besten Geheimtipps, Vol. 2
Nach dem Erfolg der 100 Geheimtipps im vergangenen Jahr haben wir noch eine Liste mit unterschätzten und vergessenen Meister­werken der Popgeschichte erstellt. 20 Redakteure und Autoren über ihre liebsten Alben, die kaum einer kennt

Santigold: Musik zahlt keine Miete mehr
Santi White aus Philadelphia zählt zu den smartesten Elektropop-Künstlerinnen unserer Tage. Fabian Peltsch spricht mit ihr über den Überlebenskampf in der Kunst. Außerdem: Ralf Niemczyk über die neue Weltordnung in der Musikindustrie

David Bowie: Ein Stern erlischt
Zwei Tage nach seinem 69. Geburtstag und dem Erscheinen seines letzten Albums starb der Mann, der die Popkultur geprägt hat wie wenige andere. Eine Würdigung in Bildern – mit einem Text von Bowies gelehrigem Schüler Nicholas Currie alias Momus

El Chapo: Sean Penn trifft den Drogenboss
Kurz vor seiner Verhaftung gab Mexikos meistgesuchter Krimineller,Joaquín Guzmán Loera, dem ROLLING STONE ein exklusives Interview, in dem er von seiner letztjährigen Flucht aus dem Gefängnis und dem Millionengeschäft mit Heroin und Kokain berichtet

RS-Legenden: Bobby Charles
Der Songschreiber aus Louisiana bereicherte schon als Minderjähriger das Stilspektrum des Rock’n’Roll und schrieb Hits für andere. Wolfgang Doebeling über einen notorischen Einzelgänger

REVIEWS

Neue Alben, Reissues & Konzerte
Jochen Distelmeyer: „Songs From The Bottom, Vol. 1“. Plus: Get Well Soon, Ty Segall, Bloc Party, Anna Ternheim, Bill Frisell, Jerry Lee Lewis, Roy Orbison, Phil Collins, Peaches, Robert Forster und mehr

Kino, DVDs & Bücher
„Dope“, „Sicario“, „Der Hobbit“, „Königin der Wüste“, Nicholson Baker, Andreas Maier, Elisabeth Bronfen, Richard Price und mehr

Kommentieren
1
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben
  • ROCKZOOMER

    Tarantino, Bowie, Chapo und einen Haufen Alben zum kennenlernen. Ein echtes Sahneheft diesen Monat!