Rolling Stones: Ron Wood kurzzeitig verhaftet


von

Wie die Londoner Tageszeitung Evening Standard berichtet, wurde Ron Wood gestern kurzzeitig festgenommen, weil er angeblich während eines Streits mit seiner 21 Jahre alten Lebensgefährtin Ekaterina Ivanova Gewalt angewendet hätte. Ein Sprecher Woods bestätigte: „Es stimmt, dass es einen Vorfall gegeben hat und Ron Wood verhaftet wurde. Er ist nun auf Kaution frei gelassen worden.“ Weitere Details wollte der Sprecher der US-Ausgabe des Rolling Stones nicht nennen. Wie der Evening Standard von einem Sprecher der zuständigen Polizeiwache in Surrey erfuhr, wurde tatsächlich ein „62-jähriger Mann aus Esher“ festgenommen, weil er unter Verdacht stand in einen Vorfall häuslicher Gewalt in der Claygate High Street verwickelt zu sein. Eine erste Vorladung zu dem Vorfall werde erst im Januar erfolgen.